Lian Li Lancool One Digital White Edition: Aluminium-Gehäuse mit viel Platz für Gaming-Komponenten

gute Kühlung durch bis zu neun Lüfter 1 Min. lesen
News lianli  / Alexander Lickfeld
Bild: Caseking

Der Gehäusehersteller Lian Li erweitert seine Lancool One Digital Serie um eine spezielle White Edition. Diese soll neben einem elegantem Design ausreichend Platz für jegliche Gaming-Komponenten bieten.

Die Vorderseite des Lian Li Lancool One Digital White Edition Midi-Tower besteht aus gebürstetem Aluminium in Silber. Außerdem wurde ein Seitenpanel aus Hartglas und eine integrierte adressierbare RGB-Beleuchtung verbaut. Diese wird über einen Anschluss an das Mainboard oder dem beiliegenden RGB-LED-Controller gesteuert, der über das I/O-Panel in der Front bedient werden kann. Zusätzlich findet dort ein USB-3.1-Type-C-Anschluss seinen Platz. Laut Hersteller wurde bei dem Gehäuse besonders auf eine gute Kühlung der Komponenten geachtet. Um dies zu erreichen können insgesamt bis zu neun Lüfter eingebaut werden, wobei zwei 120-mm-Lüfter bereits vorinstalliert sind.  Lian Li Lancool One Digital White Edition

Die Lian Li Lancool One Digital White Edition verfügt über ein Silbernes Frontpanel aus Aluminium (Bild: Caseking)

Außerdem können zwei 360 Millimeter Radiatoren in dem Lian Li Lancool One Platz finden und die Vorderseite verfügt über reichlich Lüftungsschlitze, wodurch ein guter Airflow entstehen soll. Im Inneren des Gehäuses können Mainboards bis zum E-ATX-Format, Grafikkarten bis 420 mm und CPU-Kühler bis 175 Millimeter verbaut werden. Hinter der Netzteilabdeckung lassen sich bis zu sechs Laufwerke oder Lüfter platzieren. Trotzdem soll das Gehäuse auf der Rückseite noch ausreichend Platz für ein aufgeräumtes Kabelmanagement bieten. Des Weiteren sind im Deckel, an der Front und am Boden Staubfilter verbaut, damit die Hardware im Inneren vor Staubpartikel geschützt wird.

Preis und Verfügbarkeit

Die Lian Li Lancool One Digital White Edition ist ab sofort zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 99,90 Euro im Handel erhältlich und wird voraussichtlich ab Anfang Dezember ausgeliefert.


Teilen:

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.