Team Allround-PC mit neuem Spieler und Coach auf dem SupremeMasters LAN-Turnier

Allrounder Simply und Coach HighKitty verstärken das Team
News allroundpc  / Robin Cromberg
SupremeMasters Start

Vergangenes Wochenende hat das CS:GO-Team von Allround-PC erfolgreich am Schweizer SupremeMasters LAN-Turnier teilgenommen und viele Erfahrungen sammeln können. Neben einem Spielerwechsel wird das Team nun außerdem durch einen Coach unterstützt.

Team Allround-PC startete am Freitagabend motiviert in das SupremeMasters LAN-Turnier und konnte sich nach drei hitzigen Matches erfolgreich für die Playoffs qualifizieren. Deren erstes Spiel wurde als Best-Of-Three am folgenden Samstag ausgetragen, auf Nuke, Cache und Mirage ging es gegen das polnische Team Dr. Pepper. Nachdem der Gegner mit einem 11-16 zum Auftakt Druck aufbaute, gelang es unserem Team die zweite und dritte Map mit starken Leistungen von CEQU (1.44 hltv Rating auf Cache) und sim19 (1.71 hltv Rating auf Mirage) und dessen spielentscheidenden Ace das Match mit 16-12 und 16-8 für sich zu entscheiden. Im Viertelfinale schied Team Allround-PC gegen die französischen Widersacher NinjaServ nach einem 7-16 auf Train und einem 7-16 auf Mirage aus, dennoch sehen die Spieler den Turnierablauf als großen Erfolg. Denn die letzten beiden Begegnungen wurden auf der führenden internationalen Seite für CS:GO-Berichterstattung HLTV (Half-Life Television, gezeigt. Damit sind unsere Spieler fortan mit eigenen Profilen auf HLTV eingetragen, was durchaus als prestigeträchtige Errungenschaft verstanden werden kann.

Team-Captain Simon „sim19“, der in der Partie gegen Dr. Pepper als MVP vom Feld ging, zeigt sich sehr zufrieden mit der Top-8-Platzierung:

Wir haben unser Ziel erreicht für APC und natürlich für uns selbst HLTV-Profile zu bekommen! Das kann sich sehen lassen, jeder CS-Spieler will auf diese Seite, wir haben Prestige. Zu dem haben wir als Team sehr viel gelernt und können von den Demos noch viel lernen.

Das Event hat uns als Team gut zusammen geschweißt und als bestes deutsches Team haben wir ein 10-tägiges Bootcamp von Heiper LAN Haus in Solingen gewonnen!

Das schließt natürlich kein Bootcamp im Büro aus und wir werden das auch erst nächstes Jahr wahr nehmen.

Alles in allem war die LAN ein voller Erfolg für uns und mit der Leistung können alle zufrieden sein, wir werden uns hiermit noch viel mehr verbessern!

Dieser Erfolg ist ein erstes Ergebnis einer kürzlichen Umgestaltung des Line-Ups von Team Allround-PC. Im Rahmen eines Spielerwechsels trennte sich Team APC von Broxo und begrüßt nun Neuzugang Daniel „Simply“ Dias in den Reihen. Er vertritt in der Teamzusammensetzung die Rolle des Allrounders und bringt selber neue Erfahrungen aus anderen Teams wie Swiftfox mit, die derzeit in der zweiten Division spielen. Zur Weiterentwicklung des Teams ist nun außerdem Fabian „HighKitty“ Schultze als Coach für das Team berufen worden. Er selber konnte mit seinem Team Phanters die EPS Finals gewinnen und bringt somit reichlich Erfahrung mit um das Team weiter zu bringen.

Kein erster Platz, dennoch ein voller Erfolg

Simon SupremeMasters 2
Pokal SupremeMasters
Simon SupremeMasters
Team SupremeMasters

Teamcoach HighKitty hat die Jungs am Wochenende begleitet und zieht eine positive Bilanz: Wir haben uns sehr gut entwickelt und auch Praxis gesammelt die uns kein Bootcamp geben kann. Ich sehe sehr positiv auf die kommende Saison und glaube, dass wir vielleicht den ein oder anderen Erfolg mitnehmen werden wenn wir so konstant bleiben und wir diese Synergy mit nach Hause nehmen.


Tags:
Teilen:

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.