Ultimate Ears stellt neue UE BOOM 3 und UE MEGABOOM 3 vor

Nach 3 Jahren gibt es endlich die 3. Generation - was gibt es für Neuerungen? 2 Min. lesen
News ultimate ears  / Leonardo Ziaja

Mittlerweile 3 Jahre ist es nun her, dass Ultimate Ears die BOOM 2 (Test) vorgestellt hat. Zur IFA 2018 zeigt der Audio-Hersteller nun die Modelle der dritten Generation – die UE BOOM 3 und UE MEGABOOM 3! Ganz neu ist dabei der Magic Button auf der Oberseite, mit dem Nutzer ihre Musik mit nur einem Klick steuern können.

Realisiert wird dies durch die dazugehörige App „BOOM & MEGABOOM by Ultimate Ears“. Dort können iOS-Nutzer (Apple Music) und Android-Nutzer (Deezer) eigene Playlists hinterlegen und dann per „One Touch“ abspielen lassen. Weitere Musikdienste sollen aber noch folgen. Funktionen wie Wiedergabe, Stopp und Überspringen sind natürlich weiterhin dabei.

Eine weitere Neuerung ist das Design, denn auch wenn die Form gleichgeblieben ist, so zeigen sich doch einige Änderungen. Besonders die Trennung zwischen Gummi-Steg und den Lautstärke-Buttons fällt direkt auf. Es kommt zudem ein neuer Stoffüberzug zum Einsatz, der deutlich robuster sein soll und unter anderem für die Herstellung von Motorradjacken oder Feuerschutzausrüstung verwendet wird.


Kaum zu sehen, aber sehr wichtig: der Ladeanschluss mitsamt Gummiabdeckung ist nun an die Seite gewandert. Bisher war es immer schwer die Box zu Laden und gleichzeitig Musik abzuspielen, da sie sonst auf den Kopf gestellt oder hingelegt werden musste – das geht jetzt deutlich einfacher. Darüber hinaus sind beide Boxen mit der POWER UP Ladestation kompatibel, die separat erhältlich ist.

Durch die IP67 Zertifizierung sind beide Lautsprecher gegen Staub und Wasser geschützt. Bis zu 1 Meter können die Lautsprecher für 30 Minuten aushalten. Neu: beide Boxen können nun schwimmen und gehen nicht mehr unter. Das erleichtert die Suche und die verringert das versehentliche Untertauchen.

Ultimate Ears hat übrigens die Bluetooth-Reichweite verbessert, anstatt 30 Meter sind nun 45 Meter möglich. Mit PartyUp können zudem weiterhin bis zu 150 Lautsprecher miteinander gekoppelt werden. Der Akku soll laut Hersteller bis zu 15 Stunden durchhalten.

Verfügbarkeit und Preis

Die neue Ultimate Ears BOOM 3 und MEGABOOM 3 werden voraussichtlich ab September 2018 in den Dualtone-Farben Night (Schwarz), Sunset (Rot), Lagoon (Blau) sowie Ultraviolet (Lila) verfügbar sein. Die Preise (UVP) liegen bei 149,99 Euro für die UE BOOM 3 sowie 199,99 Euro für die UE MEGABOOM 3. Die PowerUp-Ladestation gibt es für 39,99 Euro.


Mit * markierte Links sind Affiliate-Links. Mit dem Kauf über diesen Link erhalten wir als Seitenbetreiber eine Verkaufsprovision, ohne dass du mehr bezahlst. So kannst du Allround-PC supporten.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.