Acer TravelMate: widerstandsfähiges Notebook für Schüler

zertifiziert nach US-Militärnorm 1 Min. lesen
News acer  / Alexander Lickfeld
Acer TravelMate Bild: Acer

Das neue Acer Travelmate B114-21 Notebook soll mit einer Akkulaufzeit von 10 Stunden der ideale Begleiter für den Alltag sein. Zusätzlich ist es laut Hersteller besonders robust und trotzt somit Wetter und Stöße ohne Probleme.

Auf der Bildungsmesse Bett 2019 (British Educational Training and Technology Show) in London stellt Acer sein neues TravelMate B114-21 NoteBook für den Bildungsbereich vor. Im Inneren befindet sich eine Radeon R5-Grafik sowie eine AMD A6-9220C-APU der siebten Generation und soll somit ausreichend Leistung für Lernen und Lehren bieten. Des Weiteren sollen sich mit einer, bis zu 256 Gigabyte Dual-Lane PCIe NVMe SSD ausreichend Speicher in dem NoteBook befinden.

Acer TravelMateDas Notebook ist mit einer stoßfesten Gummiumrandung umhüllt (Bild: Acer)

In Kombination mit einer Akkulaufzeit von bis zu zehn Stunden soll das TravelMate B114-21 der perfekte Alltagsbegleiter für Schüler sein. Durch das extra robuste Design und die stoßfeste Gummiumrandung soll das Modell einen Sturz aus bis zu 122 Zentimeter Höhe ohne Probleme überstehen. Außerdem ist es nach US-Militärnorm MIL-STD 810G zertifiziert und soll somit extremen Temperaturen, schlechtes Wetter, Stöße und Schläge trotzen.

Preis und Verfügbarkeit

Das TravelMate B114-21 wird vorraussichtlich ab Ende April im Handel erscheinen. Genaue Preise werden noch bekanntgeben.


Tags:
Teilen:

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.