Kolink Ethereal und Refine Gehäuse ab sofort erhältlich

Midi-Tower mit Raum für Mainboards im E-ATX-Format 2 Min. lesen
News  / Michael Faßbender
Bild: Caseking

Kolink stellt mit dem Ethereal und dem Refine zwei neue Gehäuse vor, die eigentlich identisch sind und sich vor allem durch die Front unterscheiden. Der Hersteller setzt bei dem Refine auf eine Front aus Aluminium, wohingegen das Ethereal lediglich eine Aluminium-Optik besitzt und dadurch günstiger verkauft wird.

Beide Gehäuse bieten neben der unterschiedlichen Front die gleiche Ausstattung und den gleichen Platz für Hardware. So handelt es sich bei beiden Gehäusen um einen Midi-Tower, die dank ihres Designs im Inneren allerdings genügend Raum haben, um E-ATX-Mainboards zu installieren. Für Lichteffekte ist ein adressierbarer RGB-LED-Streifen installiert, Seitenteile aus getöntem Hartglas rücken die Hardware ins Rampenlicht.

Das Seitenteil aus Hartglas hat zwei Scharniere und lässt sich wie eine Türe öffnen, um Zugriff auf die Hardware zu ermöglichen. (Bild: Caseking)

Im Bereich Hardware lassen sich Grafikkarten mit bis zu 380 mm Länge sowie CPU-Kühler mit einer Höhe von bis zu 160 mm verbauen. In dem HDD-Käfig lassen sich zwei 2,5- oder zwei 3,5-Zoll-Laufwerke montieren. Gemeinsam mit zwei Halterungen für 2,5-Zoll-SSDs auf der Rückseite des Mainbord-Trays bieten die Gehäuse somit Platz für bis zu vier SSDs.

Beide Gehäuse verfügen über einen digital adressierbaren RGB-LED-Streifen und einen 120-mm-Lüfter an der Rückseite. (Bild: Caseking)

Wer eine Wasserkühlung nutzen möchte, findet Platz für einen 280-mm-Radiator in der Front sowie einen 120-mm-Wärmetauscher, welcher sich an der Rückseite befestigen lässt. Für eine Luftkühlung ist jedoch bereits ein 120-mm-Lüfter verbaut. Ergänzend lassen sich sowohl in der Front als auch am Deckel wahlweise zwei 120-mm- oder 140-mm-Lüfter installieren.

Das neue Kolink Ethereal ist ab sofort bei Caseking zu einem Preis von 64,90 Euro erhältlich. Das Refine Gehäuse mit Aluminium-Front kostet 10 Euro mehr und ist für 74,90 Euro verfügbar. Weitere News und Testberichte zu bei Caseking erhältlichen Produkten findet ihr auf unserer Brands-Seite. Schaut doch Mal vorbei!


Teilen:

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.