MSI stellt drei neue Notebooks für Content-Creator mit ULV-Prozessoren vor

Content-Creation-Serie erhält stromsparende CPUs 1 Min. lesen
News msi  / Niklas Ludwig
MSI Prestige 14 und Prestigr 15

MSI erweitert seine Content-Creation-Serie um drei neue Modelle: Prestige 14, Prestige 15 und Modern 14. Sie sind die ersten Modelle von MSI, bei denen die stromsparenden Intel Core i7 6-Kern-ULV-Prozessoren der zehnten Generation wie der Core i7-10710U zum Einsatz kommen.

Energiesparsame Ultra-Low-Voltage-Prozessoren

Die neuen Intel-ULV-Prozessoren der zehnten Generation sollen mit sechs Kernen bis zu 50 Prozent mehr Leistung bieten. In Kombination mit den Nivida GeForce GTX 16-Grafikkarten sollen sich deutliche Geschwindigkeitszuwächse gegenüber bisherigen Notebooks mit Ultra-Low-Voltage-Technik ergeben.

Die Leistung sei in Photoshop bei bestimmten Filtern bis zu 40 Prozent schneller als beim Vorgänger. Auch die Videobearbeitung in Adobe Premiere soll beim Rendern und der UHD-Vorschau bis zu vier Mal schneller ausfallen (Prestige 15).

True-Pixel-Display für genaue Farbwiedergabe

Die MSI True-Pixel-Displays bieten bis zu UHD-Auflösung, 100 Prozent Abdeckung des AdobeRGB-Farbraumes und eine hohen Farbgenauigkeit (Delta E < 2) durch die MSI True-Color-Kalibrierung.

MSI True Pixel Technologie

True-Pixel-Displays sind für eine möglichst genaue Darstellung CalMAN verifiziert.

MSI Modern 14 wiegt 1,19 Kilogramm

Die Prestige-Serie besitzt ein Gehäuse aus sandgestrahltem Aluminium. So wiegt das Prestige 14 1,29 kg und das Prestige 15 1,60 kg. Das mobilere Modern 14 kommt auf ein Gewicht von 1,19 kg.

Bis zu 16 Stunden Akkulaufzeit

Mit bis zu 16 Stunden Akkulaufzeit geht dem Prestige 15 auch an einem langen Arbeitstag nicht die Energie aus. Der Prestige 14 hält bis zu 10 Stunden durch. Zwei Thunderbolt 3 kompatible Type-C-Ports, zwei USB 3.2 Type-A-Ports und Wi-Fi 6 bieten sowohl kabelgebunden als auch drahtlos schnelle Schnittstellen.

Der Modern 14 soll mit einer Akkuladung bis zu zehn Stunden durchhalten. Zwei USB 3.2 Type-C-Ports, zwei USB 3.2 Type-A-Ports sowie ac-WLAN gehören ebenfalls zur Ausstattung.

Verkaufsstart im September

Die neuen MSI Content Creation Laptops Prestige 14, Prestige 15 und Modern 14 werden voraussichtlich im Laufe des Septembers verfügbar werden. Genaue Produktspezifikationen und Preise folgen zeitnah zum Verkaufsstart.


Tags:
Teilen:

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.