Die richtigen Asus-Produkte für das Home-Office (Werbung)

Router, Monitore und Co. 3 Min. lesen
News asus  / Tim Metzger

Effizientes und möglichst angenehmes Arbeiten im Home-Office setzt entsprechende Hardware voraus. Asus präsentiert euch demnach praktische Produkte für die produktive Arbeit daheim.

Bei der Büroarbeit in den eigenen vier Wänden steht und fällt alles mit der Internetverbindung. Ein stabiles und schnelles Heimnetzwerk ist also sehr wichtig. Ein neuer WLAN-Router wie der ZenWiFi AX kann Abhilfe schaffen. Dieser kommt als Paar daher, weshalb zwei Access-Points ein Mesh-Netzwerk aufbauen. Jedem Gerät im Haushalt wird dann per Beamforming eine optimale Verbindung ermöglicht. Dank Unterstützung für den neuen Wi-Fi 6-Standard, seid ihr mit dem Asus-Router auch zukünftig gut ausgerüstet.

Der unauffällig designte ZenWiFi AX-Router sorgt für ein zuverlässiges WLAN-Netz. (Bild: Asus)

Monitore von Asus: kompakt, extrabreit oder portabel

Nebst Desktop-PC oder Notebook ist auch der Monitor von Bedeutung. Preisgünstige Modelle von Asus, etwa der VL249HE, bieten eine alltagsgerechte Full-HD-Auflösung und nehmen mit einer Bilddiagonale von 24 Zoll nur wenig Platz auf Schreibtischen weg. Obendrein setzt der Asus VL249HE auf ein IPS-Panel für eine gute Blickwinkelstabilität und die Bildwiederholfrequenz fällt mit 75 Hertz zudem leicht höher als bei Standard-Monitoren aus.

Wer etwas mehr Bildschirmfläche benötigt, kann sich außerdem den Designo MX34VQ ansehen. Der 34-Zoll-Monitor ist im breiten 21:9-Format gehalten und löst mit 3.440 x 1.440 Pixeln scharf auf. Das kontrastreiche VA-Panel und die Bildrate von 100 Hertz verbessern das Darstellungserlebnis zusätzlich. Eine Wireless Charging-Station für das Smartphone ist des Weiteren im Standfuß integriert.

Arbeitet ihr lieber flexibel mit dem Notebook und wechselt in der Wohnung oder im Haus öfter den Arbeitsplatz, kann ein alternativ ein portabler und kompakter Zweitmonitor nützlich sein. Der Asus ZenScreen MB16ACE besitzt mit 15,6 Zoll die gleiche Bildschirmgröße wie die meisten Notebooks und er wird einfach über USB-A oder USB-C verbunden. Zudem ist er mit einem Gewicht von 700 Gramm recht leicht und nur acht Millimeter dünn. Der flexibel einsetzbare IPS-Monitor löst in Full-HD auf.

Ihr ändert zur Abwechslung im Home-Office oft den Arbeitsplatz? Dann ist der ZenScreen MB16ACE als Zweitmonitor praktisch. (Bild: Asus)

Ausdauernde Drahtlos-Maus und hochwertiges Headset

Notebook-Touchpads sind mittlerweile wesentlich besser als noch vor einigen Jahren, doch eine richtige Computermaus kann trotzdem angenehmer für den Home-Office-Einsatz sein. Das schnelle Verschieben von Ordnern oder das präzise Anwählen von Tabellenspalten gehen mit einer Maus schlichtweg leichter vonstatten. Mit der ROG Strix Carry bietet Asus eine komplett kabellose Maus an, die sich wahlweise über Bluetooth oder 2,4-GHz-Funk verbinden lässt. Die Akkulaufzeit fällt mit bis zu 400 Stunden besonders hoch aus.

Ein Headset der Extraklasse: das Asus ROG Theta.

Braucht ihr noch ein neues Headset für Videokonferenzen, Musikhören während der Arbeit oder Gaming-Partien am Feierabend? Das Asus ROG Theta ist ein echtes Allrounder-Headset mit sattem 7.1-Sound dank der insgesamt acht verbauten Audiotreiber. Das abnehmbare Mikrofon mit Geräuschunterdrückung übertragt die Stimme klar und deutlich, ganz ohne störende Hintergrundgeräusche.



Quelle : Asus


Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.