OPPO A53: zwei neue Einsteiger-Smartphones ab 169 Euro

2 Min. lesen
News oppo  / Leonardo Ziaja
Oppo A53 und A53s - Titelbild

Oppo erweitert die A-Serie um zwei neue Modelle, das A53 und A53s sollen das Portfolio nach unten hin erweitern. Zu einem Preis ab 169 Euro sollen die Geräte aber dennoch eine attraktive Ausstattung bieten, wir haben die wichtigsten Details für euch zusammengefasst.

Das Oppo A53 unterscheidet sich nur sehr geringfügig vom A53s, beide Smartphones setzen auf nahezu gleiche Komponenten und Features. Im Inneren sitzt ein Qualcomm Snapdragon 460 Prozessor mit acht Kernen und bis zu 1,8 GHz, dazu gibt es 4 Gigabyte LPDDR4X Arbeitsspeicher. Während das A53 mit 64 Gigabyte internem Speicher daherkommt, so bietet das A53s rund 128 Gigabyte – beide Smartphones nutzen jedoch den UFS 2.1 Standard. Des Weiteren lassen sich beide Geräte mit einer MicroSD-Karte nutzen, der Speicher lässt sich also um bis zu 256 GB erweitern. Der Akku liefert bis zu 5.000 mAh und kann über die VOOC-Technologie mit bis zu 18 Watt aufgeladen werden.

„Mint Cream“ des Oppo A53.

Punch-Hole Display mit 90 Hz im Einsteiger-Bereich

Auf der Front gibt es ein 6,5 Zoll LCD-Panel mit einer Auflösung von 1.600 x 720 Pixel, das von Gorilla Glass 3 geschützt wird. Übrigens: das Display bietet eine erhöhte Bildwiederholrate von 90 Hz – ein Feature, das sonst eher bei Highend-Smartphones mit an Bord ist. Die Frontkamera mit 8 Megapixel (f/2.0 Blende) sitzt in einer Punch-Hole, auf der Rückseite gibt es ein Triple-Setup. Oppo verwendet einen 13 Megapixel Sensor (f/2.2) als Hauptkamera, dazu gesellen sich zwei 2 Megapixel Sensoren (jeweils f/2.4) für Porträt-Aufnahmen und Makro-Fotos.

Das Oppo A53s in „Fancy Blue“.

Weitere Features des Oppo A53 und A53s sind Dual-SIM, USB Typ-C, ein 3,5 mm Klinkenanschluss sowie Stereo-Lautsprecher (mit Dirac Sound 2.o), WiFi 802.11ac und NFC. Als Betriebssystem kommt Android 10 in Verbindung mit ColorOS 7.2 zum Einsatz. Zwar unterstützen beide Modelle kein 5G, allerdings werden aktuelle LTE-Bänder supportet. Im direkten Vergleich kann das A53s mit etwas mehr Bändern arbeiten als das A53 (siehe Spezifikationen).

Preise und Spezifikationen

Das Oppo A53 und A53s kommen am 15. Oktober auf den deutschen Markt. Die Preise starten bei 169 Euro UVP für das A53 mit 64 GB in Electric Black und Mint Cream, das A53s mit 128 GB in Electric Black und Fancy Blue soll 189 Euro UVP kosten.

ModellOppo A53Oppo A53
Bildschirm6,5 Zoll LCD, 90 Hz6,5 Zoll LCD, 90 Hz
AuflösungHD+ (1.6000 x 720 Pixel)HD+ (1.6000 x 720 Pixel)
ProzessorQualcomm Snapdragon 460
11 nm, bis zu 1,8 GHz
Qualcomm Snapdragon 460
11 nm, bis zu 1,8 GHz
GPUQualcomm Adreno 610Qualcomm Adreno 610
Arbeitsspeicher4 GB LPDDR4X4 GB LPDDR4X
Interner Speicher64 GB UFS 2.1128 GB UFS 2.1
Akku5.000 mAh5.000 mAh
Quick-/Wireless-Charging18 Watt / Nein18 Watt / Nein
KameraRückseite:
- 13 MP, f/2.2, PDAF
- 2 MP, f/2.4 (Makro)
- 2 MP, f/2.4 (Porträt)

Front: 8 MP, f/2.0
Rückseite:
- 13 MP, f/2.2, PDAF
- 2 MP, f/2.4 (Makro)
- 2 MP, f/2.4 (Porträt)

Front: 8 MP, f/2.0
FingerabdrucksensorJa, im Rahmen (rechts)Ja, im Rahmen (rechts)
BetriebssystemAndroid 10 + ColorOS 7.2Android 10 + ColorOS 7.2
KonnektivitätWLAN 802.11ac, Bluetooth 5.0, NFC, 3,5 mm KlinkeWLAN 802.11ac, Bluetooth 5.0, NFC, 3,5 mm Klinke
Bänder3G: B1/B5/B8
4G: FDD-LTE: 1/3/5/7/8/20/28, TD-LTE: 38/40/41
3G: 1/2/4/5/6/8/19
4G: FDD-LTE: 1/2/3/4/5/7/8/12/17/18/19/20/26/28, TD-LTE: 38/39/40/41
SIMDual-Nano-SIMDual-Nano-SIM
AnschlüsseUSB 2.0 Typ-CUSB 2.0 Typ-C
MaterialienFront: Gorilla Glass 3
Rückseite: Kunststoff
Front: Gorilla Glass 3
Rückseite: Kunststoff
Abmessungen163.9 × 75.1 × 8.4 mm163.9 × 75.1 × 8.4 mm
Gewicht186 g186 g
FarbenElectric Black & Mint CreamElectric Black & Mint Cream
Preis169 Euro UVP189 Euro UVP

Mit * markierte Links sind Affiliate-Links. Mit dem Kauf über diesen Link erhalten wir als Seitenbetreiber eine Verkaufsprovision, ohne dass du mehr bezahlst. So kannst du Allround-PC supporten.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.