Rivet Networks präsentiert Ethernet-Dongle für Gamer

USB-C 3.1 auf RJ-45 2 Min. lesen
News  / Benjamin Lucks

Damit euch langsame WLAN-Verbindungen beim Spielen nicht im Weg stehen, präsentiert Rivet Networks ein spezielles Ethernet-Dongle für Gamer. Der Killer 2.5 Gigabit Ethernet zu USB-C 3.1-Adapter soll dreimal schneller sein, als konkurrierende Produkte. Zockern mit Gaming-Laptop finden nachfolgend alles Wichtige zum Adapter.

Ruckler in der WLAN-Verbindung oder ein zu hoher Ping haben schon so manches Online-Match entschieden. Aus diesem Grund bevorzugen viele Gamer kabelgebundene Verbindungen über das gute alte Ethernet-Kabel. Falls euer Gaming-Notebook den passenden Anschluss nicht mehr hat, bietet Rivet Networks nun einen Ethernet-Adapter an, der speziell auf die Bedürfnisse bei Online-Games zugeschnitten sein soll. Wie der Name bereits verrät, ermöglicht der Killer 2.5 Gigabit Ethernet zu USB-C 3.1 Adapter die Verbindung von RJ-45-Kabeln auf einen USB-C-Anschluss.

Maximal sollen dabei Datenraten von 2,5 Gigabit pro Sekunde erreicht werden. Somit sind die Datenverbindungen sogar schneller als viele herkömmliche Ethernet-Anschlüsse, bei denen bei maximal einem Gigabit pro Sekunde Schluss ist. Darüber hinaus ermöglicht das Killer Control Center 2.0 eine software-basierte Überwachung des Netzwerk-Traffics und die Festlegung von Bandbreitenlimits für einzelne Programme. Hierdurch könnt ihr sicherstellen, dass sonstige Anwendungen eurem Online-Game nicht im Weg stehen.

In Kombination bis zu 4,9 Gigabit pro Sekunde

Interessant ist auch die GameFast-Technologie, die nicht nur die Internetverbindung optimiert, sondern auch 10 Prozent der CPU-Auslastung sowie 20 Prozent der Speicherleistung beim Spielen freigeben soll. Zusammen mit einem WiFi-Produkt des Herstellers könnt ihr zudem von der DoubleShot Pro-Technologie Gebrauch machen. Da hierbei beide Verbindungen parallel laufen können, sollen Nutzer Datenraten von bis zu 4,9 Gigabit pro Sekunde erreichen können.

» Jetzt bei Amazon kaufen*

In den Onlineshops Amazon und Otto ist der Adapter bereits im Sortiment und für eine unverbindliche Preisempfehlung von 69,99 Euro erhältlich. Voraussetzung für die hohen Datenraten ist natürlich ein USB-C-Anschluss, der den Standard USB 3.1 unterstützt. Mit älteren USB-Standards ist das Dongle zwar kompatibel, erreicht hier aber nicht ganz sein volles Potenzial.


Mit * markierte Links sind Affiliate-Links. Mit dem Kauf über diesen Link erhalten wir als Seitenbetreiber eine Verkaufsprovision, ohne dass du mehr bezahlst. So kannst du Allround-PC supporten.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.