Rivet Networks präsentiert Ethernet-Dongle für Gamer

USB-C 3.1 auf RJ-45
News  / Benjamin Lucks

Damit euch langsame WLAN-Verbindungen beim Spielen nicht im Weg stehen, präsentiert Rivet Networks ein spezielles Ethernet-Dongle für Gamer. Der Killer 2.5 Gigabit Ethernet zu USB-C 3.1-Adapter soll dreimal schneller sein, als konkurrierende Produkte. Zockern mit Gaming-Laptop finden nachfolgend alles Wichtige zum Adapter.

Ruckler in der WLAN-Verbindung oder ein zu hoher Ping haben schon so manches Online-Match entschieden. Aus diesem Grund bevorzugen viele Gamer kabelgebundene Verbindungen über das gute alte Ethernet-Kabel. Falls euer Gaming-Notebook den passenden Anschluss nicht mehr hat, bietet Rivet Networks nun einen Ethernet-Adapter an, der speziell auf die Bedürfnisse bei Online-Games zugeschnitten sein soll. Wie der Name bereits verrät, ermöglicht der Killer 2.5 Gigabit Ethernet zu USB-C 3.1 Adapter die Verbindung von RJ-45-Kabeln auf einen USB-C-Anschluss.

Maximal sollen dabei Datenraten von 2,5 Gigabit pro Sekunde erreicht werden. Somit sind die Datenverbindungen sogar schneller als viele herkömmliche Ethernet-Anschlüsse, bei denen bei maximal einem Gigabit pro Sekunde Schluss ist. Darüber hinaus ermöglicht das Killer Control Center 2.0 eine software-basierte Überwachung des Netzwerk-Traffics und die Festlegung von Bandbreitenlimits für einzelne Programme. Hierdurch könnt ihr sicherstellen, dass sonstige Anwendungen eurem Online-Game nicht im Weg stehen.

In Kombination bis zu 4,9 Gigabit pro Sekunde

Interessant ist auch die GameFast-Technologie, die nicht nur die Internetverbindung optimiert, sondern auch 10 Prozent der CPU-Auslastung sowie 20 Prozent der Speicherleistung beim Spielen freigeben soll. Zusammen mit einem WiFi-Produkt des Herstellers könnt ihr zudem von der DoubleShot Pro-Technologie Gebrauch machen. Da hierbei beide Verbindungen parallel laufen können, sollen Nutzer Datenraten von bis zu 4,9 Gigabit pro Sekunde erreichen können.

» Jetzt bei Amazon kaufen*

In den Onlineshops Amazon und Otto ist der Adapter bereits im Sortiment und für eine unverbindliche Preisempfehlung von 69,99 Euro erhältlich. Voraussetzung für die hohen Datenraten ist natürlich ein USB-C-Anschluss, der den Standard USB 3.1 unterstützt. Mit älteren USB-Standards ist das Dongle zwar kompatibel, erreicht hier aber nicht ganz sein volles Potenzial.


Mit * markierte Links sind Affiliate-Links. Mit dem Kauf über diesen Link erhalten wir als Seitenbetreiber eine Verkaufsprovision ohne, das du mehr bezahlst. So kannst du Allround-PC supporten
Benjamin Lucks Benjamin arbeitet als freiberuflicher Journalist und schreibt seit 2018 über Handys, Computer und das Internet. Nebenbei versucht er, mit Fotografie und als Autor von Kurzgeschichten weitere Standbeine aufzubauen.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.