WhatsApp: Tablet-App für iPad und Android in Arbeit

Darauf mussten Nutzer lange warten 2 Min. lesen
News  / Jonathan Kemper
Bild: WhatsApp

Rund zwei Milliarden Nutzer vertrauen laut Facebook auf den Messenger WhatsApp. Entsprechend große Folgen haben Updates, die den Dienst betreffen. Einer vertrauenswürdigen Quelle zufolge ist es Nutzern bald endlich gestattet, WhatsApp auch am Tablet mit einer nativen App zu bedienen.

WhatsApp arbeitet derzeit offenbar an Funktionen, die schon lange Zeit von Nutzern herbeigewünscht werden. Da wäre zum einen die Möglichkeit, Chatverläufe bald endlich offiziell von iOS zu Android übertragen zu können. Der zu Facebook gehörende Messenger hat ein solches Tool bereits für die neuen Samsung-Foldables vorgestellt, bald soll es jedoch für alle anderen Geräte ebenfalls freigeschaltet werden. Jetzt gibt es außerdem Neuigkeiten zu einer Tablet-Anwendung, die das Nutzen eines WhatsApp-Kontos auf mehreren Geräten gleichzeitig ermöglichen würde.

Mit WhatsApp Web gibt es schon längere Zeit eine praktische Möglichkeit, um nicht jede Nachricht auf dem Smartphone-Bildschirm beantworten zu müssen. Die aktuelle WhatsApp-Beta wurde vor Kurzem um das Feature erweitert, über Web- und Desktop-App den Kurznachrichtendienst unabhängig von der Internetverbindung des gekoppelten Smartphones nutzen zu können. Diese Funktionalität hatten Konkurrenten wie Telegram WhatsApp längst voraus.

WhatsApp: Native iPad-App, keine Web-App – auch für Android geplant

Wie der Watchblog WABetaInfo nun berichtet, ist eine native iPad-App in Arbeit, mit der es ebenfalls Zugriff auf den Chat vom Tablet aus geben soll. Dabei handele es sich explizit um eine native App für iPadOS und nicht etwa um eine Web-App. Wer an der Beta teilnehme, werde die Version in Kürze automatisch beziehen können. In einem weiteren Tweet heißt es, dass eine ähnliche Lösung auch für Android-Tablets geplant sei. Näheres zu einem möglichen Veröffentlichungsdatum kann jedoch noch nicht berichtet werden.



Quellen :

Caschys Blog
WABetaInfo (Twitter)


Mit * markierte Links sind Affiliate-Links. Mit dem Kauf über diesen Link erhalten wir als Seitenbetreiber eine Verkaufsprovision ohne, das du mehr bezahlst. So kannst du Allround-PC supporten
Tags:
Teilen:

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.