ASRock stellt WQHD-Monitor mit integrierter WLAN-Antenne vor

Curved-Monitor mit ungewöhnlicher Ausstattung
News  /  
Bild: ASRock

Ein unerwartetes Feature hat der neueste Gaming-Monitor von ASRock zu bieten: Neben einem gekrümmten Bildschirm mit WQHD-Auflösung und 165 Hz ist der PG34WQ15R2B mit einer integrierten WLAN-Antenne ausgestattet.

Die Phantom-Serie von ASRock umfasst die beiden Modelle PG34WQ15R2B und PG27FF1A. Bei Ersterem handelt es sich um das Topmodell mit 34 Zoll, dessen VA-Panel im Radius von 1,5 Metern gekrümmt ist und mit 3.840 x 1.440 Pixeln (WQHD) auflöst. Als High-End Gaming-Monitor schafft er eine Bildwiederholrate von 165 Hertz und eine Millisekunde Reaktionszeit (MPRT). Der VESA DisplayHDR 400-Standard, 91-prozentige DCI-P3- und 115-prozentige sRGB-Farbraumabdeckung sowie AMD FreeSync versprechen farbstarke und störungsfreie Bildqualität.

Bild: ASRock

Besonderes Aufsehen erregt der PG34WQ15R2B aber mit einer integrierten WLAN-Antenne. Diese setzt zwar weiterhin ein WLAN-Modul im PC voraus, soll aber einen erhöhten Leistungsgewinn von 7 dBi bringen. Auch sei das Signal am Monitor stärker, als wenn die Antennen am Mainboard, also unter dem Schreibtisch platziert wären.

Bild: ASRock

Zur weiteren Ausstattung zählen zwei Lautsprecher sowie Anschlüsse für DisplayPort 1.4, HDMI 2.0 und Kopfhörer. Das zweite Modell im Bunde, der PG27FF1A, fällt mit einem flachen 27 Zoll IPS-Panel und Full-HD-Auflösung, aber immerhin 165 Hz und 1 ms MPRT, deutlich schlichter aus. Auch eine WLAN-Antenne ist hier nicht enthalten, dafür ist dieser Monitor ein ganzes Stück günstiger zu haben:

Der US-amerikanische Händler Newegg führt den ASRock PG34WQ15R2B für 430 Dollar, die 27 Zoll Full-HD-Variante PG27FF1A kostet 190 Dollar. In Deutschland sind beide Modelle bislang noch nicht verfügbar.

Quellen
Mit * markierte Links sind Affiliate-Links. Mit dem Kauf über diesen Link erhalten wir als Seitenbetreiber eine Verkaufsprovision ohne, das du mehr bezahlst. So kannst du Allround-PC supporten
Robin Cromberg ... studiert Asienwissenschaften und Chinesisch an der Universität Bonn und ist als Redakteur hauptsächlich für die Ressorts Notebooks, Monitore und Audiogeräte bei Allround-PC.com zuständig, schreibt aber auch über Produktneuheiten aus vielen anderen Bereichen.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.