Zendure SolarFlow Hyper Angebot Anzeige
Zendure SolarFlow Hyper Angebot Zendure SolarFlow Hyper Angebot

Arctic P8 Max: Kompakt-Lüfter mit bis zu 5.000 RPM

Ab sofort für 8,99 Euro

Arctic hat mit dem P8 Max einen neuen Lüfter für kompakte Systeme vorgestellt. Im Vergleich zum herkömmlichen Modell wurde die Drehzahl nochmals deutlich aufgebohrt. Der Lüfter ist ab sofort im Onlineshop des Herstellers, bei Amazon und bei weiteren Händlern für 8,99 Euro erhältlich. Die Unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 12,99 Euro.

Beim Arctic P8 Max handelt es sich um einen 80 mm Lüfter mit PWM-Steuerung. Dabei bietet der Lüfter einen erweiterten Drehzahlbereich von 500 bis 5.000 RPM, was im Vergleich zum P8 ein deutliches Upgrade darstellt. Das ältere Modell darf mit maximal 3.000 Umdrehungen die Minuten drehen. Bei niedriger Last schaltet sich das Ganze sogar komplett ab, um einen geräuschlosen Betrieb zu ermöglichen.

Bild: Arctic

Laut Arctic erreicht das Max-Modell einen besonders hohen statischen Druck von 5,3 mmH2O, womit sich der Lüfter vor allem für enge Server-Gehäuse eignet. Auch die Effizienz soll im Vergleich zum P8 verbessert worden sein. Demnach benötigt der Lüfter bei gleicher Drehzahl (3.000 RPM) nur die Hälfte der Energie. Der Verbrauch beläuft sich demnach auf knapp 0,669 Watt. Des Weiteren kommt hier ein doppeltes Kugellager zum Einsatz, das für einen dauerhaften Betrieb ausgelegt ist. Die erwartete Laufzeit beträgt 500.000 Stunden.

Allround-PC Preisvergleich

Mit * oder markierte Links sind „Affiliate-Links“. Mit dem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Verkaufsprovision, ohne dass du mehr bezahlst.

Quellen:
Arian Krasniqi Profilbild Arian Krasniqi Redakteur

Seit 2021 schreibt er News und Artikel für Allround-PC und kommt ursprünglich aus dem Bereich der Hardware-Komponenten. Inzwischen berichtet er aber auch über verschiedene Gadgets, Smartphones sowie Tablets und informiert als ehemaliger Umwelt­ingenieursstudent über Neuheiten im Bereich der PV-Technik.

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung männlicher, weiblicher und diverser Sprachformen (m/w/d) verzichtet. Alle Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.

^