Asus 70 Euro Cashback Aktion Anzeige
Asus 70 Euro Cashback Aktion Asus 70 Euro Cashback Aktion

Asus TUF Gaming VG34VQL3A: Gekrümmter Ultrawide-Monitor mit 180 Hz

Release noch in diesem Quartal

Die TUF Gaming-Serie bekommt Zuwachs: Mit dem VG34VQL3A hat Asus einen neuen Ultrawide-Monitor angekündigt, bei dem ein 180 Hz schnelles Display zum Einsatz kommt. Im Folgenden findet ihr alles Wissenswerte zum kommenden Gaming-Monitor.

Erst im Mai hat Asus mit dem TUF Gaming VG27AQML1A einen neuen Monitor mit 27 Zoll und 260 Hz vorgestellt. Nun folgt mit dem TUF Gaming VG34VQL3A ein weiterer 34-Zoll-Monitor im 21:9-Format. Das Modell soll laut der Ankündigung noch in diesem Quartal erscheinen, ein Preis ist zum jetzigen Zeitpunkt aber noch nicht bekannt. Zumindest das Modell mit 165 Hz wechselt aktuell für etwa 550 Euro den Besitzer. Entsprechend dürfte der neue Bildschirm etwas teurer ausfallen.

Bild: Asus

Der VG34VQL3A wartet mit einigen interessanten Spezifikationen auf. Asus setzt hier auf ein 34 Zoll großes VA-Panel, das mit 3.440 x 1.440 Pixeln (UWXQHD) auflöst. Das Display deckt wohl 125 % des sRGB-Farbraums ab, während die hauseigene Extreme-Low-Motion-Blur Technologie Schmieren und Bewegungsunschärfe vermeiden soll. Daneben bietet das 1.500R gekrümmte Display eine Reaktionszeit von einer Millisekunde (GtG + MPRT).

Die maximale Helligkeit gibt der Hersteller mit 400 cd/m² an, der Kontrast beträgt 4.000:1. Dazu kommt eine AMD FreeSync Premium Pro und Variable Overdrive-Unterstützung. Abgerundet wird das Paket durch eine DisplayHDR-400-Zertifizierung und HDR10. Anschlussseitig stehen 2x DisplayPort 1.4, 2 x HDMI 2.0 sowie ein USB-Hub mit 3x USB-3.2-Typ-A-Ports. Der Monitor kann mit dem mitgelieferten Ständer geneigt und geschwenkt werden. Alternativ steht eine VESA-Halterung zur Wandmontage bereit.

Allround-PC Preisvergleich

Mit * oder markierte Links sind „Affiliate-Links“. Mit dem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Verkaufsprovision, ohne dass du mehr bezahlst.

Quellen:
Arian Krasniqi Profilbild Arian Krasniqi Redakteur

Seit 2021 schreibt er News und Artikel für Allround-PC und kommt ursprünglich aus dem Bereich der Hardware-Komponenten. Inzwischen berichtet er aber auch über verschiedene Gadgets, Smartphones sowie Tablets und informiert als ehemaliger Umwelt­ingenieursstudent über Neuheiten im Bereich der PV-Technik.

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung männlicher, weiblicher und diverser Sprachformen (m/w/d) verzichtet. Alle Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.

^