.g91778 Anzeige
.g91778 .g91778

LG: Gaming-OLED-Monitore mit Dual-Hz-Technik und 800R-Krümmung

Bildschirmneuheiten vor der CES 2024 angekündigt
LG Themen

LG hat vor der CES 2024 eine neue Reihe von UltraGear-OLED-Monitoren vorgestellt. Die Modelle bieten diverse Größen und Funktionen, von 27 Zoll und flach bis 45 Zoll mit extremer Krümmung.

Die CES 2024 steht vor der Tür, und LG nimmt dies zum Anlass, seine neueste Generation von UltraGear-OLED-Gaming-Monitoren zu enthüllen. Die Serie besteht aus unterschiedlich großen Modellen von 27 über 32, 34 und 39 bis 45 Zoll. Angeführt wird sie vom 32 Zoll großen UHD-Monitor, der mit 240 Hertz und einem flachen Bildschirm samt Pivot-Funktion aufwartet. Zweimal HDMI 2.1 und einmal DisplayPort 1.4 sind stets an Bord.

Per Klick 240 Hertz UHD oder 480 Hertz FHD

Dieses Modell ist besonders durch die Einführung der Dual-Hz-Technologie von LG bemerkenswert, die es den Spielern ermöglicht, mit nur einem Klick zwischen UHD bei 240 Hertz und Full-HD bei 480 Hertz zu wechseln. Damit ist viel Flexibilität gegeben, ob man nun mehr Hertz für Competitive-Titel oder mehr Auflösung für AAA-Singleplayer-Spiele bevorzugt.

LG UltraGear OLED Monitore Specs CES 2024
Via: Gizmochina

Ultrawide-Monitore mit starkem Curved-Design

Ergänzt wird das Portfolio zudem durch die Modelle 34GS95QE und 39GS95QE. Diese Ultrawide-Monitore bestechen durch ein gekrümmtes Design mit 800R, eine UWQHD-Auflösung und ebenfalls 240 Hertz.

Die Serie wird durch zwei 45-Zoll-Modelle und ein 27-Zoll-Modell abgerundet (45GS95QE, 45GS96QB und 27GS95QE). Diese überarbeiteten Versionen versprechen hohe Bildwiederholraten mit 240 Hertz sowie schnelle Reaktionszeiten.

LG UltraGear OLED Monitore Ultrawide CES 2024
Via: Gizmochina

Das 27-Zoll-Modell ist in 16:9 gehalten, die 45-Zöller wiederum in 21:9. Sie lösen in 1440p (WQHD / UWQHD) auf. Beide 45-Zoll-Modelle haben eine 800R-Krümmung, doch der 45GS96QB bietet zusätzlich USB-C mit 65 Watt Power Delivery sowie eingebaute Lautsprecher. Letztere gibt es auch im 32-Zoll-Modell. Die detaillierten Spezifikationen aller genannten Monitore können Sie in den unten angehängten Datenblättern einsehen. Preise und Verfügbarkeiten sind derzeit noch unbekannt.

Allround-PC Preisvergleich

Mit * markierte Links sind Affiliate-Links. Mit dem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Verkaufsprovision, ohne dass du mehr bezahlst.

Quellen
Foto von Tim Metzger Tim Metzger

… schreibt seit 2020 für Allround-PC zu Technik aller Art und hat schon in jedem Ressort Artikel verfasst. Abseits des Redakteur-Jobs studiert Tim Technikjournalismus an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg.

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung männlicher, weiblicher und diverser Sprachformen (m/w/d) verzichtet. Alle Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.

^