Samsung Galaxy S5 mini offiziell vorgestellt

Geschrieben von Niklas Ludwig am 01.07.2014.

Samsung Logo

Lange wurde es erwartet, nun folgt die offizielle Ankündigung des Samsung Galaxy S5 mini. Und wie es scheint waren die bisherigen Quellen sehr gut informiert: Denn nahezu alle Informationen, die vorab zum S5 mini bekanntgeworden waren, decken sich mit den finalen Spezifikationen.

Wir berichteten in mehreren News über mögliche Spezifikationen des S5 mini – doch erst ab heute haben wir Gewissheit. Wie vermutet ist der Bildschirm 4,5 Zoll groß und löst mit 1.280 x 720 Pixeln auf. Samsung verbaut ein Super AMOLED Display, wodurch eine hohe Blickwinkelunabhängigkeit bei satten Farben und hohen Kontrasten gewährleistet wird. Vom kleinen Bruder des S5 wird auch eine zufriedenstellende Leistung erwartet, die durch den Exynos 3470 Quad-Core-SoC bereitgestellt werden soll. Der SoC verfügt über vier Kerne mit einer Taktfrequenz von jeweils 1,4 Gigahertz und kann auf 1,5 Gigabyte Arbeitsspeicher zurückgreifen. Die 16 GB interner Speicher lassen sich mittels einer microSD-Karte um weitere 64 GB erweitern. Rückseitig setzt Samsung auf eine 8-Megapixel-Kamera mit Autofokus und LED-Blitz. Auf der Vorderseite kommt hingegen eine Kamera mit 2,1 Megapixeln zum Einsatz.

 Samsung Galaxy S5 mini - Vorderseite

Von der Größe abgesehen ähneln sich das S5 und das S5 mini stark, was das Design angeht. Das Gehäuse ist wie beim S5 nach der Schutzart IP67 vor Staub- und Wasser geschützt, wodurch das Smartphone auch ein unfreiwilliges Bad für kurze Zeit aushalten kann. Der Herzfrequenzmesser wurde ebenfalls übernommen und kann zusammen mit der S-Health-App genutzt werden. Auch weitere Software-Features des S5 wurden beibehalten, dazu zählen unter anderem der Ultra Power Saving Mode, das S Studio und der Kids Mode. Das Display kann mit dem Fingerabdrucksensor entsperrt werden.

Samsung Galaxy S5 mini - QuerformatAls Betriebssystem verwendet Samsung Android 4.4.2 KitKat. Das Galaxy S5 mini verfügt über ein LTE-Modul und ist somit mobilfunktechnisch auf dem neusten Stand. Bluetooth 4.0, NFC und WLAN sind selbstverständlich ebenfalls mit von der Partie. Gute Laufzeiten sollen durch einen 2.100 mAh starken Akku gewährleistet werden. Die Einführung soll Anfang Juli in Russland starten. Zur Auswahl stehen die Farben Schwarz, Weiß, Blau und Gold. Weitere Länder sollen in Kürze folgen. Die unverbindliche Preisempfehlung für Deutschland liegt bei 449 Euro.

Samsung Galaxy S5 mini Spezifikationen

Tags:, , ,

Trackback von deiner Website.

Niklas Ludwig

Niklas Ludwig

...ist stellvertretender Chefredakteur und zeichnet sich insbesondere für die Tests der Hardwarekategorie verantwortlich und füttert den APC-YouTube Kanal mit neuen Videos zu allerlei Produkten. Stehen keine größeren Hardwaretests an, widmet er sich Produkten der Consumer Electronics-Welt und fühlt neuen Lautsprechern, Kopfhörern oder mobilen Geräten auf den Zahn.

Kommentieren

Alle Angaben OHNE Gewähr! Alle Produktbezeichnungen bzw. Herstellernamen sind Eigentum der jew. Firmen!
Allround-PC übernimmt keine Haftung für evtl. Schäden bzw. Informationen oder Links auf dieser Seite, bzw. der verlinkten Seiten!
© Allround-PC 2015 | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Mediadaten