Acer Swift 5 Notebook in 14″ und 15″ ab sofort erhältlich

Mit nur 990g Gewicht laut Acer das leichteste 15 1 Min. lesen
News acer  / Leonardo Ziaja

Das Acer Swift 5 wurde bereits auf der IFA 2018 in Berlin vorgestellt, jetzt ist das leichteste 15 Zoll Notebook der Welt im Handel erhältlich. Zudem bietet Acer das 14 Zoll Modell neben Blau jetzt auch noch in Silber an.

Acer verbaut beim Swift 5 einen Intel Core i5-8265U- oder Intel Core i7-8565U-Prozessor der achten Generation sowie bis zu 16 GB DDR4-Arbeitsspeicher. Dazu kommen bis zu 2x 512 GB NVME PCIe-SSDs für kurze Boot-Zeiten und einen schnellen Datenzugriff.  Das Display misst 15 Zoll und kommt mit einer Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln sowie einem nur 5,87 mm dünnen Rahmen daher. Dadurch erreicht das Acer Swift 5 eine Screen-to-Body-Ratio von 87,6 Prozent.

Die größte Besonderheit ist aber das Gewicht, denn hier schafft Acer unglaubliche 990 g. Möglich wird dies durch den Einsatz leichter Materialien wie die Magnesium-Lithium-Legierung, die auf der oberen und unteren Abdeckung verbaut ist. Die Handballenauflage ist aus einer Magnesium-Aluminium-Legierung. Das Chassis ist darüber hinaus lediglich 15,9 mm „dick“, dennoch bietet das Swift 5 einen Fingerabdrucksensor und eine Tastatur mit LED-Beleuchtung. Der Akku soll laut Hersteller bis zu 10 Stunden durchhalten. Klangtechnisch setzt Acer auf Dolby-Audio-optimierte Stereolautsprecher. Ebenfalls mit an Bord: 2×2 802.11ac-WLAN, 1x USB-3.1 Gen2 Type-C, 2x USB-3.1 Gen1 Type-A und ein HDMI-Anschluss.

Preise und Verfügbarkeit

Das Swift 5 (SF515-51T) ist ab sofort ab 1.199 Euro erhältlich, das 14-Zoll-Modell startet bei 999 Euro (UVP-Preise). Beide Modelle gibt es sowohl in Blau als auch Silber, darüber hinaus scheint es das 14 Zoll Modell noch in einem extravaganten Gold-Ton zu geben.


Teilen:

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.