Asus ROG Phone bei 1&1 ohne Einmalzahlung erhältlich

Gratis Gamevice Controller im Wert von 99 Euro inklusive 1 Min. lesen
News einsundeins  / Alexander Lickfeld
Computex Asus ROG Phone

Das Asus ROG Phone richtet sich an Fans von Mobile Games und kann ab sofort vorbestellt werden. Bei 1&1 ist das Smartphone in der All-Net-Flat LTE L oder XL ohne Einmalzahlung erhältlich.

Bald ist es soweit: das Asus ROG Phone kommt im November auf den Markt und kann ab sofort vorbestellt werden. 1&1 bietet das Smartphone in Kombination mit der All-Net-Flat LTE L oder XL ohne zusätzliche Einmalzahlung an.

ROG Phone Game ControllerDas ROG Phone kann mit Zubehör erweitert werden, hier ist der Gamevice Controller zu sehen.

Alternativ kann das Smartphone auch in Kombination mit dem All-Net-Flat M oder S Vertrag gebucht werden, allerdings wird dann eine Einmalzahlung von 29,99 Euro beziehungsweise 49,99 Euro fällig.

Gratis Zubehör verwandelt das ROG Phone in eine Spielekonsole

Das Smartphone kann ab sofort in der Farbe Schwarz vorbestellt werden. Die Auslieferung soll am 1. November 2018 beginnen. Alle Besteller des Gaming-Smartphones bekommen zusätzlich den Gamevice Controller im Wert von 99 Euro kostenlos zu ihrer Bestellung dazu. Dieser erweitert das Gerät an beiden Seiten um physische Tasten und einen Joystick und erinnert stark an die Nintendo Switch.


Tags:
Teilen:

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.