Beliebte Gaming-Maus Logitech G502 LIGHTSPEED wird kabellos

Grundkonzept um LIGHTSPEED und POWERPLAY erweitert 1 Min. lesen
News logitech  / Robin Cromberg

Die beliebte Gaming-Maus Logitech G502 ist ab sofort als kabellose Variante erhältlich. Das grundlegende Konzept und Design bleiben unverändert, werden jedoch um die Technologien „LIGHTSPEED“ und „POWERPLAY“ erweitert.

Community-Liebling bald auch kabellos

Logitech reagiert mit der G502 LIGHTSPEED nach eigenen Angaben auf zahlreiche Anfragen aus der Community, die nach der kabellosen Logitech G Pro um ein ähnliches kabelloses Modell der G502 baten. Insofern soll die Logitech G502 LIGHTSPEED die Stärken der G Pro aufgreifen, darunter das dünnwandige Gehäuse-Design samt Gewichtsersparnis, jedoch nichts am grundlegenden Konzept und Design der G502 ändern.

Logitech-G502-Lightspeed

So ist die Logitech G502 LIGHTSPEED mit dem präzisen, optischen HERO 16K Sensor ausgestattet und verfügt über 11 programmierbare Tasten, deren Funktionen über die Software G Hub angepasst werden können. Weitere Funktionen beinhalten ein in zwei Stufen scrollbares Mausrad sowie anpassbare Gewichte, mit denen die Maus ganz auf die individuellen Nutzerpräferenzen angepasst werden können.

Die kabellose Version der Logitech G502 soll zum Preis von 149,99 Euro UVP erhältlich sein, ein Release-Datum ist bislang noch nicht angegeben.



Quelle : Logitech Pressemeldung


Teilen:

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.