Bilder zeigen das finale Design des Galaxy Note 10 Lite

Gleichzeitig auch ein Vorgeschmack auf das Galaxy S11 1 Min. lesen
News samsung  / Niklas Ludwig
Bild: Winfuture

Samsung scheint tatsächlich an einem Galaxy Note 10 Lite zu arbeiten. Es sind Fotos aufgetaucht, bei denen es sich anscheinend um offizielle Produktbilder von Samsung handelt. Sie geben nicht nur einen Ausblick auf die Lite-Version des Note 10, sondern sollen bereits zeigen, wie das Galaxy S11 aussehen wird.

AMOLED mit Punch-Hole-Kamera

Die Fotos zum Samsung Galaxy Note 10 Lite wurden von Roland Quandt auf Winfuture veröffentlicht. Das Smartphone wird vermutlich einen AMOLED-Bildschirm besitzen, bei dem die Ränder jedoch nicht abgerundet sind. Eine Parallele zum großen Modell stellt die mittige Punch-Hole-Kamera dar.

Großes Kamera-Modul mit drei Linsen

Auf der Rückseite ist ein großes Kameramodul ähnlich wie beim Google Pixel 4 zu sehen. Die Bilder zeigen drei Kameras sowie einen LED-Blitz. Hinter der Hauptlinse soll sich ein 48-Megapixel-Sensor befinden.

Samsung Galaxy Note 10 Lite KameraDie Kameras sind in einem auffälligen Modul untergebracht (Bild: Winfuture)

Die beiden anderen Sensoren dienen womöglich für Ultraweitwinkel- sowie Telefotoaufnahme. Es ist auch möglich, dass Samsung eine der Linse für die Makrofotografie nutzen wird.

Snapdragon 855 für genügend Leistung

Angetrieben wird das Lite-Modell voraussichtlich von einem Snapdragon 855. Details zum Arbeitsspeicher oder den Speicherkapazitäten sind noch Mangelware.

Samsung Galaxy Note 10 Lite BildschirmDie Selfie-Kamera ist als Punch-Hole in den Bildschirm integriert (Bild: Winfuture)

Ein Smartphone der Note-Serie wäre ohne den S Pen unvollständig, weshalb auch die Lite-Version mit dem Stylus ausgestattet sein wird. Er soll per Bluetooth 5.1 eine Verbindung zu dem Smartphone aufbauen und dürfte einen ähnlichen Funktionsumfang wie bei den „großen“ Modellen bieten.

Preispunkt soll bei 670 Euro liegen

Laut Quandt können wir schon in den kommenden Tagen mit einer offiziellen Ankündigung des Galaxy Note 10 Lite rechnen. Es soll in Deutschland zu einem Preis von rund 670 Euro in den Handel kommen.



Quelle : Winfuture


Mit * markierte Links sind Affiliate-Links. Mit dem Kauf über diesen Link erhalten wir als Seitenbetreiber eine Verkaufsprovision, ohne dass du mehr bezahlst. So kannst du Allround-PC supporten.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.