iPhone 11: bis zu 700 Euro mit den iPhone Tauschprämien bei 1&1 sparen

1&1 bietet bessere Konditionen als Apple 2 Min. lesen
News einsundeins  / Michael Faßbender
Apple iPhone XR Farben

1&1 bietet Käufern eines neuen iPhones eine Tauschprämie an, gegen die sie ihr altes Gerät eintauschen können. Wie das funktioniert und wie ihr das iPhone 11 bis zu 700 Euro günstiger erhaltet, erfahrt ihr hier.

Im Vergleich: Tauschprämien bei Apple und 1&1

Apple hat auf der Keynote bei der Vorstellung der neuen iPhones ein Tauschangebot vorgestellt. Durch dieses können Kunden ihr altes iPhone eintauschen und sich dieses auf ihren Kauf eines neuen iPhones gutschreiben lassen. Die Konditionen sind nicht schlecht und Kunden könne bis zu 500 Euro sparen. Doch bevor ihr zum nächsten Apple Store geht, um euch ein neues iPhone zu kaufen, solltet ihr euch erst mal die Konditionen anderer Anbieter anschauen.

Denn bei 1&1 gibt es zurzeit ein Angebot, durch welches ihr noch mehr Geld beim Kauf des iPhone 11 sparen könnt. 1&1 bietet Kunden einen Tauschwert von bis zu 700 Euro an. Das sind weitere 40 Prozent, die ihr im Vergleich zum Apple Store sparen könnt.

Wie kann ich mein iPhone eintauschen?

Um euer iPhone einzutauschen, müsst ihr zunächst Kunde bei 1&1 sein, also eine All-Net-Flat gebucht haben. Dabei sind bis auf die Flats im D-Netz alle eingeschlossen. Wenn das der Fall ist, dann müsst ihr nur noch drei Dinge überprüfen. Zum einen muss das Gerät voll funktionsfähig sein. Weiterhin darf das iPhone keinen Glas- oder Gehäusebruch besitzen. Und als letzter Punkt muss die „Mein iPhone suchen“-Funktion deaktiviert sein.

Wenn das auf euch zutrifft, dann könnt ihr euer Smartphone innerhalb der nächsten 30 Tage einsenden und von dem Angebot Gebrauch machen. Jedoch solltet ihr beachten, dass das Angebot nicht mit Tarifrabatten kombinierbar ist. Die iPhone Tauschprämien liegen für die verschiedenen iPhone-Modelle bei folgenden Beträgen:

  • iPhone XS / XS Max: bis zu 700,- €
  • iPhone X / XR: bis zu 550,- €
  • iPhone 8 / 8 Plus: bis zu 450,- €
  • iPhone 7 / 7 Plus: bis zu 350,- €
  • iPhone 6 / 6 Plus / 6s / 6s Plus / SE: bis zu 250,- €
  • Sonstige iPhones: bis zu 200,-€

Höheres Datenvolumen

Weiterhin hat 1&1 eine Erhöhung des Datenvolumens seiner Premiumverträge angekündigt. Somit soll in Zukunft die All-Net-Flat LTE M von 5 GB auf 10 GB angehoben werden, während für die LTE L künftig 8 GB mehr, also insgesamt 18 GB zur Verfügung stehen. Damit liegt sie nur noch 2 GB unter der neuen All-Net-Flat XL mit 20 GB



Quelle : 1&1


Teilen:

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.