Philips MyCreation: smarte Lampen mit personalisiertem Design aus dem 3D-Drucker

Gefertigt aus recyceltem Material, beispielsweise alte CDs! 2 Min. lesen
News philips  / Leonardo Ziaja

Smarte Beleuchtung findet seinen Platz an immer mehr Orten, ob im Eigenheim oder auch in öffentlichen Umgebungen. Besonders Philips Hue, das „Smart Home“-System von Signify, ist da eine beliebte Lösung. Mit Philips MyCreation kündigt das Unternehmen nun den weltweit ersten Service an, der individuelle Lampenschirme aus dem 3D-Drucker anbieten wird. Was genau dahinter steckt, haben wir hier für euch zusammengefasst.

Der Nutzer kann auf einem Online-Portal ein eigenes Design gestalten. Hierzu steht ein Grunddesign zur Verfügung, das anschließend in Größe, Farbe sowie Textur und Muster angepasst werden kann. Danach wird noch das passende Leuchtmittel hinzugefügt, im Anschluss wird die Leuchte in Auftrag gegeben und von einem 3D-Drucker gefertigt. Als Leuchtmittel stehen mehrere Modelle zur Auswahl, unter anderem auch die neuen Philips Hue Filament Leuchten (mehr Details).

Eigenes Design, recyceltes Material, CO2 eingespart

Hierbei möchte Signify auf recyceltes Polycarbonat setzen, beispielsweise von gebrauchten CDs. Zum Start hat der Hersteller direkt eine Philips LED-Tischleuchte aus 24 recycelten CDs vorgestellt. Dem fertigen Produkt ist es eigentlich nicht anzusehen, dass bei der Produktion alte CDs recycelt wurden. Durch den 3D-Druck und das wiederverwendete Material soll sich der CO2-Fußabdruck gegenüber einer herkömmlich hergestellten Metallleuchte um circa 47 Prozent verringern, so Signify. Zudem spart sich der Hersteller den Zusammenbau aus Einzelteilen und Klebstoff.

Nach der individuellen Gestaltung der Leuchte (bestehend aus Lampenschirm und Leuchtmittel) wird das Paket innerhalb von zwei Wochen an den Kunden ausgeliefert. Das Projekt startet zunächst in den Beneluxstaaten und soll bald europaweit verfügbar sein. Übrigens: auch beim Versand werden CO2-Emissionen gespart, laut Signify können bis zu 35 Prozent gespart werden.

Philips MyCreation: Preise und weitere Informationen

Die oben genannte Philips LED-Tischleuchte aus 24 CDs soll am 28. November zum Preis von 99,00 Euro (UVP) an den Start gehen. Im kommenden Jahr soll das Projekt mit 3D-gedruckten Produkten mit recyceltem Material dann richtig losgehen. Die Tischleuchte und weitere Informationen gibt es auf mycreation.lighting.philips.com – dort sind erste Preise hinterlegt und ihr könnt euch direkt mal selbst als Designer versuchen.


Tags:
Teilen:

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.