Xiaomi Mi A3: Neues Einsteiger-Smartphone heute für nur 199,90 Euro erhältlich

Xiaomi verkauft die ersten 1.000 Geräte mit 50 Euro Rabatt 2 Min. lesen
News xiaomi  / Niklas Ludwig
Xiaomi Mi A3 Beitragsbild

Das Xiaomi Mi A3 ist ab sofort in Deutschland erhältlich und wird heute ab 13 Uhr für nur 199,90 Euro angeboten. In dem günstigen Einsteiger-Smartphone steckt unter anderem eine Dreifach-Kamera mit 48-Megapixel-Hauptobjektiv.

AMOLED-Bildschirm & In-Display-Fingerabdrucksensor

Das Xiaomi Mi A3 ist mit einem 6,1 Zoll großen AMOLED-Bildschirm ausgestattet, der mit 1.560 x 720 Pixeln auflöst. Eine tropfenförmige Notch unterbricht den Bildschirm am oberen Rand und beherbergt die 32-Megapixel-Frontkamera. Gorilla Glass 5 soll den Bildschirm vor Schäden wie Kratzern schützen.

Im Bildschirm ist auch der Fingerabdrucksensor integriert, mit dem sich das Smartphone entsperren lässt. Der Sensor ist laut Hersteller verbessert worden, sodass er einen um 15 Prozent vergrößerten Erkennungsbereich bietet. Außerdem soll bei extremen Bedingungen eine um 30 Prozent erhöhte Entsperrungsrate erreicht werden. Alternativ wird eine Gesichtserkennung zum Entsperren geboten.

Triple-Kamera mit 48-Megapixel-Hauptsensor

Auf der Rückseite befindet sich eine Triple-Kamera mit einem 48-Megapixel-Hauptsensor. Sie wird durch einen 8-Megapixel-Ultraweitwinkelsensor und einen 2-Megapixel-Tiefensensor ergänzt. Letztgenannter soll ein besseres Bokeh bei Portraits ermöglichen. Die Kamera verfügt über eine AI-Unterstützung und erkennt bis zu 27 unterschiedliche Szenarien.

Im Inneren des Xiaomi Mi A3 sitzt ein Qualcomm Snapdragon 665, dessen acht Rechenkerne mit bis zu 2 Gigahertz takten. Als Grafikeinheit kommt eine Adreno 610 zum Einsatz und der Arbeitsspeicher ist 4 Gigabyte groß. Beim Speicher können Kunden zwischen 64 und 128 Gigabyte UFS 2.1 wählen.

Die Akkukapazität fällt für diese Preisklasse mit 4.030 mAh recht üppig aus. Das Xiaomi Mi A3 unterstützt für schnelles Aufladen Quick Charge 3 mit 18 Watt. Aufgeladen wird über einen USB Typ C-Anschluss, für Kopfhörer ist ein 3,5-mm-Klinkenanschluss vorhanden.

 

Android One garantiert zwei Jahre lang Updates

Das Xiaomi Mi A3 läuft mit Android One auf Basis von Androids 9 Pie. Es erhält somit mindestens zwei Jahre lang Upgrades auf die aktuelle Version des Betriebssystems.

Die ganze Technik steckt in einem Gehäuse mit Glasrückseite. Das Mi A3 bringt es auf ein Gewicht von 173,8 Gramm und ist rund 8,48 mm hoch. Es ist in den Farben „Kind of Grey“, „Not just Blue“ und „More than White“ erhältlich.

Xiaomi bietet das A3 mit 64 Gigabyte Speicher heute auf Amazon zu einem Preis von 199,90 Euro* anstelle von 249,90 Euro an. Das Angebot bezieht sich auf die ersten 1.000 Geräte und gilt ab 13 Uhr.

Werbung: *Das ist ein Affiliate-Link. Mit dem Kauf über diesen Link kannst Du uns einfach unterstützen – Vielen Dank!


Tags:
Teilen:

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.