DLAN-Kit bei Aldi Nord: Devolo-Hardware zum Sparpreis? (Werbung)

Günstiges Internet über die Steckdose 1 Min. lesen
News devolo  / Benjamin Lucks

Beim Discounter Aldi Nord gibt es ab heute ein DLAN-Kit, mit dem ihr euer Internet über die Steckdose im ganzen Haus verteilen könnt. Da im Kit auch ein Gegenstück mit WLAN enthalten ist, müsst ihr auf die Nutzung per Handy und Notebook nicht verzichten. Aber spart ihr bei dem Angebot tatsächlich Geld?

Die Platzierung der Kabel- oder Telefonsteckdosen hat schon so manch einem Smart-Home-Besitzer Kopfzerbrechen bereitet. Denn häufig sind diese so ungünstig platziert, dass selbst teure WLAN-Router ihre Funksignale nicht richtig durch die Zimmer verteilen können. Ist dies bei euch der Fall, könnt ihr bei Aldi Nord ab dem 1. Oktober ein interessantes Angebot wahrnehmen. Der Discounter verkauft ein DLAN-Kit, bei dem die Internetleitung kurzerhand über das Stromnetz umgeleitet wird.

» Zum Angebot bei Aldi Nord*

Genauer gesagt handelt es sich bei dem Set um das Devolo dLAN 550 duo+, das Aldi zusammen mit einem dLAN 550 WiFi verkauft. Hierfür zahlt ihr bei Aldi 58,19 Euro inklusive der aktuell verminderten Mehrwertsteuer. Über ein Preisvergleichsportal konnten wir die beiden Geräte für zusammengerechnet 97,96 Euro finden. Das dLAN 550 duo+ kostet bei Notebooksbilliger 35,97 Euro und das dLAN WiFi gibt es für 61,99 Euro. Die Ersparnis liegt also bei knapp 40 Euro – ein gutes Angebot!

Das bietet die Devolo-Hardware

Dass die beiden dLAN-Geräte eure Internetleitung über die Steckdose umleiten, ist natürlich nicht das einzige Feature. Denn gerade der dLAN 550 WiFi bietet mit WPA 3 einen sehr aktuellen Sicherheitsstandard, den AVM erst kürzlich per Update an seine Fritz!-Router nachgereicht hat. Darüber hinaus fügt sich der WLAN-Adapter per Mesh nahtlos in euer bestehendes WLAN-Setup ein. Der dLAN 550 duo+ kommt ohne WLAN, bietet dafür aber gleich zwei Ethernet-Ports für eure Endgeräte.


Mit * markierte Links sind Affiliate-Links. Mit dem Kauf über diesen Link erhalten wir als Seitenbetreiber eine Verkaufsprovision, ohne dass du mehr bezahlst. So kannst du Allround-PC supporten.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.