Aldi-Angebote ab 26. August: Gaming-PC, Notebooks und mehr

Medion-Neuheiten und Gaming-Möbel 2 Min. lesen
News aldi  / Tim Metzger
Bildquelle: Aldi; Montage: Allround-PC

Ende August kommen mal wieder neue Technik-Produkte bei Aldi Nord und Aldi Süd ins Angebots-Sortiment. Neben Medion-Notebooks gibt es ab dem 26. August auch einen High-End-PC mit RTX 3090, günstige Gaming-Stühle und weitere Neuheiten.

Am Donnerstag, dem 26. August, erneuert der Discounter Aldi sein Angebot an Technik-Produkten. Im Fokus der neuen Notebooks steht das Medion Akoya E16402 für 499 Euro. Es handelt sich dabei um ein 16,1-Zoll-Modell mit einem 1,95 Kilogramm wiegenden Alu-Gehäuse. Der IPS-Bildschirm löst in Full-HD auf (1.920 x 1.080 Pixel) und soll den sRGB-Farbraum zu 100 Prozent abdecken. Als Prozessor dient der noch aktuelle Intel Core i3-1115G4 mitsamt integrierter Grafikeinheit. Dazu gibt es acht Gigabyte Arbeitsspeicher und eine 512 Gigabyte große PCIe-SSD. Der Akoya E16402 soll eine Akkulaufzeit von bis zu acht Stunden bieten. Das Notebook wird ab dem 26. August online und in den Filialen von Aldi Nord sowie Aldi Süd angeboten.

Bild: Aldi

Multimedia-Notebooks für 399 bis 899 Euro

Eine Nummer größer ist der Medion Akoya S17405, der zeitgleich für 899 Euro online startet. Das 17,3-Zoll-Notebook mit Full-HD-Display wiegt circa 2,2 Kilogramm und bietet hinsichtlich des Prozessors und Speichers eine stärkere Ausstattung. Intern sitzt ein Intel Core i7-1165G7 mitsamt 16 Gigabyte Arbeitsspeicher und einer 1-Terabyte-SSD. Zur Akkulaufzeit macht der Hersteller keine Angaben, jedoch hat das Notebook eine Schnellladefunktion.

Aldi Nord und Aldi Süd nehmen des Weiteren das Akoya A15408 mit einem Preis von 549 Euro ins Online-Sortiment auf – ein 15,6-Zoll-Modell mit älterem Core i5-1035G4, acht Gigabyte Arbeitsspeicher und einer 256-Gigabyte-SSD. Hingegen bietet nur Aldi Süd Ende August das 14 Zoll kompakte Akoya E14410 für 399 Euro an. Es beherrscht zwar LTE, hat ansonsten aber eine recht magere Ausstattung mit einem Core i3-1005G1, vier Gigabyte RAM sowie 128 Gigabyte SSD-Speicher.

High-End-PC mit RTX 3090 und weitere Angebote

Bild: Aldi

Für Gaming gibt es in Kürze bei Aldis Onlineshop einen High-End-PC für stolze 3.699 Euro. Der sogenannte Medion Erazer Hunter X20 kommt mit einem Core i9-11900KF und einer Nvidia GeForce RTX 3090 daher. Die beiden Top-Komponenten werden von einer 2-TB-SSD, einer 2-TB-HDD und 32 Gigabyte Arbeitsspeicher begleitet. Dazu gesellen sich eine All-in-One-Wasserkühlung sowie ein 750 Watt starkes Netzteil.

Bild: Aldi

In den Prospekten macht Aldi noch auf weitere Neuheiten aufmerksam. So startet am 26. August etwa noch ein All-in-One-PC für 599 Euro, ein Gaming-Notebook für 949 Euro und ein Full-HD-Beamer von Acer für 499 Euro. Erwähnenswert sind noch der Gaming-Schreibtisch (179 Euro) und der rot-schwarz oder grau-schwarz gefärbte Gaming-Stuhl von DX-Racer (189 Euro), die online angeboten werden.


Quellen :

Aldi Süd (Prospekt)
Aldi Nord
Aldi Süd


Mit * markierte Links sind Affiliate-Links. Mit dem Kauf über diesen Link erhalten wir als Seitenbetreiber eine Verkaufsprovision ohne, das du mehr bezahlst. So kannst du Allround-PC supporten
Teilen:

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.