MSI zeigt neue Gaming-Monitore, Desktop-PCs und seine ersten X570S-Mainboards

Produktneuheiten für Gaming und Office 2 Min. lesen
News msi  / Robin Cromberg
Montage: Allround-PC, Bilder: MSI

Da dürfte für Jede*n etwas dabei sein: Beim MSI Product Launch 2021 stellt der taiwanesische Hersteller pünktlich zur im Heimatland stattfindenden Computex 2021 zahlreiche Produktneuheiten aus nahezu allen Kategorien vor.

Wer gedenkt, sein Gaming-Setup in nächster Zeit aufzurüsten, findet im MSI-Produktportfolio künftig einige neue Optionen. Neben den ersten MSI PCI-Express-SSDs, über deren Topmodell M480 mit PCIe 4.0 x4 und NVMe 1.4 Jonathan bereits in einer separaten News schreibt, zeigt MSI auch zahlreiche Gaming-Monitore.

Den MSI Optix MEG381CQR Plus kennen wir im Grunde bereits von der CES 2020, bei der er mit einem HMI-OLED-Zweitdisplay samt Drehregler Aufsehen erregte. Nun wird die Plus-Variante mit einem 2300R IPS Curved-Display und G-Sync Ultimate ausgestattet.

Bild: MSI

Wem ein flacher Monitor völlig ausreicht, der oder die findet vielleicht an den Modellen Optix MPG341QR, MPG321UR-QD oder MPG321QRF-QD Gefallen. Das Topmodell Optix MPG321UR-QD wird per HDMI 2.1 angebunden und bietet 4K Auflösung sowie eine Bildwiederholfrequenz von 144 Hertz.

Auch abseits des Gaming-Schwerpunktes zeigt MSI einige Ausnahmeprodukte, darunter die Monitor-Serien MD241 und MD271. Beide wurden mit dem Red Dot Design Award 2021 ausgezeichnet und sind mit augenschonenden Eye Care-Funktionen und einem schlichten, eher vornehmen Design besonders für die Arbeit in Büros ausgelegt.

Desktop-PCs für Gaming in High-End-Einstellungen

Wenn neben einem tauglichen Monitor auch der eigene PC selbst nicht den aktuellen Anforderungen gerecht wird, muss vielleicht ein neues Komplettsystem her. Der Gaming-Desktop MAG Infinite S3 und das Komplettpaket MPG Gaming Maverick sind mit aktueller Hardware ausgestattet.

Bild: MSI

Der MAG Infinite S3 setzt auf einen kompakten Formfaktor, große Lüftungsöffnungen am Frontpanel sowie MSI Mystic Light LED-Beleuchtung. Im Inneren steckt ein Intel Core Prozessor der 11. Generation und eine GeForce RTX 3000er-Grafikkarte.

Die individualisierbaren Bundle-Kits MPG Gaming Maverick dagegen bestehen aus einem MPG Velox 100P Airflow SP Gehäuse, einem Core i7-11700K auf einem MPG Z590 Gaming Edge WIFI SP Mainboard, einer MPG Coreliquid K360 SP AiO-Wasserkühlung und G.Skill Trident Z Maverik Speicher.

Ebenfalls neu sind die neuen Mainboards der X570S MAX-Serie. Die lüfterlosen Modelle MAG X570S Tomahawk MAX WIFI und MAG X570S Torpedo Max verwenden sollen bald auf den Markt kommen. Das Tomahawk bringt schnelle WLAN-Geschwindigkeiten mit Wi-Fi 6E und passive Kühlleistung durch ein erweitertes Kühlkörperdesign und M.2 Shield Frozr.

Bild: MSI

Erst vor wenigen Wochen hat MSI neue Creator- und Gaming-Notebooks vorgestellt, allen voran das Creator Z16 mit großem 16-Zoll-Display im 16:10-Format. Mehr zu diesem und weiteren Geräten lest ihr in einem separaten Beitrag.



Quelle : MSI


Mit * markierte Links sind Affiliate-Links. Mit dem Kauf über diesen Link erhalten wir als Seitenbetreiber eine Verkaufsprovision ohne, das du mehr bezahlst. So kannst du Allround-PC supporten
Teilen:

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.