WD Elements SE: Portable SSD mit 400 MB/s präsentiert

Größen von 480GB bis 2TB 1 Min. lesen
News wd  / Arian Krasniqi

In den letzten Jahren wurden SSDs im Consumer-Bereich immer günstiger und lösen dadurch Festplatten langsam aber sicher als Datenträger der Wahl ab. Auch im portablen Bereich breiten sich die Speichermedien weiter aus. Entsprechend kündigte der Hersteller Western Digital nun mit der Elements SE eine neue Portable-SSD an.

Die Western Digital Elements SE ist eine vollständig tragbare SSD für unterwegs. Es ist möglich, die SSD mit einer Vielfalt an Geräten zu verbinden. Darunter fallen Notebooks, Desktop-Computer und etwa mobile Geräte wie Tablets oder Smartphones. Weiterhin erleichtert die kompakte Bauweise den Transport der portablen SSD. Der Hersteller gibt an, dass die Elements SE Stürze aus bis zu zwei Metern aushält und dementsprechend auch robust gebaut ist.

Bild: Western Digital

In Sachen Lesegeschwindigkeit wirbt der Hersteller mit bis zu 400 Megabyte pro Sekunde. Damit liegt die Elements SE etwas unter dem Niveau einer herkömmlichen SATA-SSD. Zu den Schreibgeschwindigkeiten ist allerdings nichts bekannt – hier müssen wir erste Tests abwarten. Sie dürften ähnlich hoch wie die Leserate ausfallen, da wohl die USB-3.0-Schnittstelle der limitierende Faktor ist. Eine Stufe höher im WD-Portfolio gibt es mit der My Passport SSD etwa 1.000 Megabyte pro Sekunde.

Bild: Western Digital

Erhältlich ist die WD Elements SE in mehreren Größen zwischen 480 GB und 2TB. Die 480-GB-Variante startet demnach bei 89,99€, die 1-TB-Version bei 149€ und für 2 TB Speicher werden insgesamt 279,99€ verlangt. Neben den üblichen Händlern ist die portable SSD ebenso im Western Digital Store vorbestellbar und wird ab Anfang August ausgeliefert. Dazu werden insgesamt drei Jahre  Garantie ab Kauf geboten.


Mit * markierte Links sind Affiliate-Links. Mit dem Kauf über diesen Link erhalten wir als Seitenbetreiber eine Verkaufsprovision ohne, das du mehr bezahlst. So kannst du Allround-PC supporten
Teilen:

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.