.J96534 Anzeige
.J96534 .J96534

Apple veröffentlicht iOS 17.1.2 und iPadOS 17.1.2 mit wichtigen Sicherheitsupdates

Dieses Update sollet ihr installieren!
Apple

Erst vor wenigen Tagen hieß es, dass Apple in wenigen Tagen iOS 17.2 und macOS 14.2 veröffentlichen wird. Jetzt wurde allerdings ein Software-Update dazwischen geschoben, das einige sicherheitsrelevante Fehler beheben soll. Das Software-Update ist seit gestern Abend für iPhones, iPads und Macs verfügbar.

Bisher sind keine spezifischen Informationen zu den einzelnen Sicherheits-Updates verfügbar. Bekannt ist lediglich, dass es sich um die Behebung von zwei Schwachstellen im Webkit handelt. Über eine aktive Ausnutzung dieser Sicherheitslücken ist bislang nichts veröffentlicht worden. Der Apple-Support sagt zu den Updates:

Release-Notes iOS 17.1.2

  • Dieses Update enthält wichtige Fehlerbehebungen und Sicherheitsupdates. Es wird allen Benutzer:innen empfohlen.
  • Weitere Informationen zu den Sicherheitsaspekten von Apple-Softwareupdates findest du auf dieser Website: https://support.apple.com/kb/HT201222

Webkit – CVE-2023-42916

  • Auswirkungen: Die Verarbeitung von Webinhalten kann sensible Informationen offenlegen. Apple ist ein Bericht bekannt, der besagt, dass dieses Problem mit iOS-Versionen vor iOS 16.7.1 ausgenutzt werden kann.
  • Beschreibung: Ein Out-of-Bounds-Read wurde mit verbesserter Eingabevalidierung behoben.
  • Verfügbar für: iPhone XS und neuer, iPad Pro 12,9 Zoll 2. Generation und neuer, iPad Pro 10,5 Zoll, iPad Pro 11 Zoll 1. Generation und neuer, iPad Air 3. Generation und neuer, iPad 6. Generation und neuer und iPad mini 5.

Webkit-CVE-2023-42917

  • Auswirkungen: Die Verarbeitung von Webinhalten kann zur Ausführung von beliebigem Code führen. Apple ist ein Bericht bekannt, wonach dieses Problem mit iOS-Versionen vor iOS 16.7.1 ausgenutzt werden kann.
  • Beschreibung: Eine Schwachstelle in Bezug auf Speicherkorruption wurde mit verbessertem Locking behoben.
  • Verfügbar für: iPhone XS und neuer, iPad Pro 12,9 Zoll 2. Generation und neuer, iPad Pro 10,5 Zoll, iPad Pro 11 Zoll 1. Generation und neuer, iPad Air 3. Generation und neuer, iPad 6. Generation und neuer und iPad mini 5.
Apple Support
Apple iPhone 15 Pro

Apple iPhone 15

Bei der iPhone 15 Serie handelt es sich um die neuste Smartphone-Generation von Apple. Das iPhone 15 vereint einen Apple A16 Prozessor mit einem 6,1 Zoll großen Display mit Dynamic Island.

Schon vor einigen Woche hatte Apple ein Update auf iOS 17.1 für die iPhone 15 Serie verteilt. Hiermit wurde das „Burn-In“-Problem behoben. Das nächste Software-Update, iOS 17.2, wird bereits erwartet. Aktuell ist das Update nur für Beta-Tester verfügbar und bringt einige neue Funktionen mit sich. Hierzu zählen unter anderem neue Features für den Actionbutton sowie eine Übersetzer-Funktion für die Dynamic Island. Wir gehen davon aus, dass das finale Update auf iOS 17.2 noch vor Weihnachten ausgerollt wird.

Allround-PC Preisvergleich

Mit * markierte Links sind Affiliate-Links. Mit dem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Verkaufsprovision, ohne dass du mehr bezahlst.

Quellen

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung männlicher, weiblicher und diverser Sprachformen (m/w/d) verzichtet. Alle Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.

^