Zendure SolarFlow Hyper Angebot Anzeige
Zendure SolarFlow Hyper Angebot Zendure SolarFlow Hyper Angebot

be quiet Shadow Base 800 (DX/FX): Luftiges Gehäuse-Trio mit bis zu vier Light Wings Lüftern

Ab dem 5. September verfügbar!

Mit der Shadow Base 800 Serie bringt be quiet drei neue Gehäuse an den Start. Dabei wird das Case als Standardvariante, DX- und als FX-Modell angeboten. Letzteres soll unter anderem mit vier vorinstallierten Light Wings und einer vollen RGB Party aufwarten.

Be quiet hat das Shadow Base 800 in seinen verschiedenen Varianten bereits Ende Mai 2023 offiziell vorgestellt. Die Serie umfasst insgesamt drei Modelle, die sich nur in einem Punkt unterscheiden: Das Standard-Modell verzichtet auf eine RGB-Beleuchtung, das DX bietet eine eher dezente und das FX die volle RGB Party. Nun hat der Hersteller bestätigt, dass das Gehäuse-Trio am 5. September auf den Markt kommen wird. Das dezente Standard-Modell geht für 149,90 Euro UVP an den Start, während das DX in Weiß und Schwarz 169,90 Euro UVP kosten wird. Für das Shadow Base 800 FX werden wiederum 199,90 Euro (Schwarz) respektive 209,90 Euro (Weiß) fällig.

In allen Fällen bietet das Gehäuse einen sehr offenen Aufbau, durch den ein effektiver Airflow ermöglicht werden soll. Unterstützt wird dies durch das großflächige Meshgitter auf der Front, durch das viel Frischluft eingesogen werden kann. Ansonsten besteht das Gehäuse zu Großteilen aus Stahl, wobei auch einzelne Kunststoff-Elemente zum Einsatz kommen. Dazu gibt es ein Seitenteil aus gehärtetem Glas, durch das man die Hardware betrachten kann.

Bilder: be quiet

Im Inneren bietet das Case Platz für Mainboards bis hin zum E-ATX-Formfaktor sowie für bis zu 430 mm lange Grafikkarten. Somit passen selbst die größten Grafikkarten-Modelle problemlos in das Shadow Base 800. Es ist zudem möglich, die GPU wie beim größeren Dark Base Pro 901 (Test) vertikal zu verbauen. Auch für Kühlungen ist ausreichend Platz vorhanden: CPU-Kühler dürfen maximal 180 mm hoch sein, dazu können bis zu zwei 420 mm Radiatoren (Front + Deckel) untergebracht werden. Zur Ausstattung gehört außerdem ein PWM- und RGB-Hub. Im Auslieferungszustand sind bereits 3x Pure Wings 3 140 mm (normal und DX) oder vier Light Wings 140 mm PWM (FX) vorinstalliert. Möglich ist die Installation von bis zu acht Lüftern in Front, Deckel, Heck und Boden.

Allround-PC Preisvergleich

Mit * oder markierte Links sind „Affiliate-Links“. Mit dem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Verkaufsprovision, ohne dass du mehr bezahlst.

Quellen:
Arian Krasniqi Profilbild Arian Krasniqi Redakteur

Seit 2021 schreibt er News und Artikel für Allround-PC und kommt ursprünglich aus dem Bereich der Hardware-Komponenten. Inzwischen berichtet er aber auch über verschiedene Gadgets, Smartphones sowie Tablets und informiert als ehemaliger Umwelt­ingenieursstudent über Neuheiten im Bereich der PV-Technik.

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung männlicher, weiblicher und diverser Sprachformen (m/w/d) verzichtet. Alle Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.

^