Zendure SolarFlow Hyper Angebot Anzeige
Zendure SolarFlow Hyper Angebot Zendure SolarFlow Hyper Angebot

Ecovacs Deebot N10 Plus: Saug- und Wischroboter startet für 499 Euro

Günstiger Roboter mit Absaugstation

Ecovacs hat das eigene Sortiment um den Deebot N10 Plus erweitert. Hierbei handelt es sich um einen Saugroboter mit Wischfunktion und LiDAR-Navigationssystem. Dazu ist im Lieferumfang eine dedizierte Absaugstation enthalten.

Erst kürzlich hat Ecovacs mit dem Deebot T20 Omi (Test) einen neuen hochpreisigen Saugroboter angekündigt. Nun bietet der Hersteller mit dem Deebot N10 Plus einen weiteren Haushaltshelfer an, der allerdings deutlich günstiger ausfällt. Das neue Modell wird sowohl auf der Hersteller-Webseite als auch bei Amazon für 499 Euro angeboten. Hierfür bietet der Sauger eine durchaus beachtliche Ausstattung, mit der man wohl vor allem preisbewusste Käufer*innen ansprechen möchte.

Laut der Ankündigung erreicht der N10 Plus eine maximale Saugleistung von 4.300 Pa, wobei der Sauger durch eine Bürste unterstützt wird. Mit dieser sollen etwa Haare leichter entfernt werden. Daneben gibt es zwei seitlich Bürsten, um auch Ecken reinigen zu können. Der integrierte Staubbehälter misst 420 Milliliter.

Bild: Ecovacs

Wischfunktion ohne automatische Neubefüllung

Zusätzlich gibt es eine Wischfunktion, die im Vergleich zu den teureren Modellen etwas abgespeckter ausfällt. So nutzt der Hersteller hier offenbar ein einfaches Wischtuch, um den Boden zu putzen. Die eingesetzte Wassermenge kann angepasst werden, um etwa hartnäckige Verschmutzungen besser zu lösen. Ecovacs verwendet zudem Ultraschallsensoren, damit Teppiche zuverlässig erkannt werden. Sobald eine entsprechende Oberfläche identifiziert wurde, wird der Wassereinsatz gestoppt. Im Inneren des Saugers befindet sich ein Wassertank mit einer Kapazität von 240 Millilitern.

Ein Highlight des N10 Plus ist mitgelieferte Basisstation, in welcher der Staubbehälter automatisch entleert wird. Die Station kann bis zu 2,5 Liter Schmutz aufnehmen, wodurch der Sauger eine ganze Zeit lang ungestört arbeiten kann. Ein Manko gibt es hier jedoch: Wasser kann nicht automatisch nachgefüllt werden.

Allround-PC Preisvergleich

Mit * markierte Links sind Affiliate-Links. Mit dem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Verkaufsprovision, ohne dass du mehr bezahlst.

Arian Krasniqi Profilbild Arian Krasniqi Redakteur

Seit 2021 schreibt er News und Artikel für Allround-PC und kommt ursprünglich aus dem Bereich der Hardware-Komponenten. Inzwischen berichtet er aber auch über verschiedene Gadgets, Smartphones sowie Tablets und informiert als ehemaliger Umwelt­ingenieursstudent über Neuheiten im Bereich der PV-Technik.

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung männlicher, weiblicher und diverser Sprachformen (m/w/d) verzichtet. Alle Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.

^