.M65627 Anzeige
.M65627 .M65627

Insta360 Ace (Pro): Actioncam mit Leica-Kamera und Flip-Screen

KI-Assistent für noch bessere Videos!
Insta 360 Themen

Insta360 hat neue Actionkameras vorgestellt: Die Ace und Ace Pro sollen sich besonders durch ihren großen Sensor mit 1/1,3 Zoll sowie ihre Leistungsfähigkeit in Bereichen mit schlechten Lichtverhältnissen auszeichnen. Dazu gibt es einen ausklappbaren Bildschirm und weitere Neuerungen. Wir geben euch einen Überblick, was die beiden Actioncams zu bieten haben.

Die Insta360 Ace, als das günstigere der beiden Modelle, verfügt über einen 48-MP-Sensor (1/2 Zoll) und eine Blende von f/2.4. Sie kann Videos in 6K-Auflösung (6.144 x 3.456 Pixel) mit 30 fps und Fotos mit voller Sensorauflösung (8.000 x 6.000 Pixel) einfangen.

Das Flaggschiff-Modell, die Ace Pro, ist mit einem größeren 1/1,3-Zoll-Sensor und einer Blende von f/2.6 ausgestattet. Im Fokus stehen hier auch die Kooperation mit Leica sowie Videos in 8K (7.680 x 4.320 Pixel) mit 24 fps und 4K (3.840 x 2.160 Pixel) mit bis zu 120 fps . Die maximale Video-Bitrate der Ace Pro beträgt 170 Mbit/s.

Künstliche Intelligenz für bessere Aufnahmen

Beide Actioncams bieten darüber hinaus auch „innovative KI-unterstützte Fotomodelle„, die das Signal-Rausch-Verhältnis und den Dynamikbereich bei schlechten Lichtverhältnissen verbessern sollen. Zu den Funktionen gehören Active HDR und der KI-Highlight-Assistent, der die wichtigsten Momente in einem Video automatisch erkennen kann.

Bilder: Insta360

Für Vlogging bietet das Duo einen 2,4 Zoll großen Flip-Touchscreen sowie ein magnetisches Befestigungssystem. Auch Aufnahmefunktionen wie Schärfezoom, Gestensteuerung und Live-Schnappschuss sind mit an Bord. Dabei ermöglicht der Live-Schnappschuss das Aufnehmen hochauflösender Fotos während der Videoaufnahme – praktisch!

Touch-Screen und Gestensteuerung

Über das Statistik-Dashboard kann sich die Insta360 Ace (Pro) mit Garmin-Geräten oder einer Apple Watch verbinden, sodass in Videos GPS-, Geschwindigkeits- und andere Daten angezeigt werden können. Dank des wasserdichten Designs können die Ace und Ace Pro auch für Tauchgänge in Tiefen von bis zu 10 Metern verwendet werden. Mit optionalem Tauchgehäuse sollen laut Hersteller sogar bis zu 60 Meter möglich sein.

Ab sofort verfügbar!

Die Insta360 Ace und Ace Pro sind ab sofort erhältlich. Die Ace wird zu einem Preis ab 409,99 Euro UVP angeboten, während die Ace Pro ab 479,99 Euro UVP verfügbar ist. Die Kameras können z.B. über Amazon bestellt werden.

Mit * markierte Links sind Affiliate-Links. Mit dem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Verkaufsprovision, ohne dass du mehr bezahlst.

Quellen

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung männlicher, weiblicher und diverser Sprachformen (m/w/d) verzichtet. Alle Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.

^