.Q86785 Anzeige
.Q86785 .Q86785

Kingston SSD-Speicher: Wie schneller Speicher bei der Videoproduktion hilft

Anzeige Der Wechsel von HDDs zu SSDs: DASH Pictures berichtet über Erfahrungen
Kingston Themen

In der Medienproduktion steigt die Nachfrage nach schnellen Speicherprodukten, mit denen sich große Datenmengen mit hoher Geschwindigkeit verschieben und speichern lassen. Auch die Produktionsfirma DASH Pictures war auf der Suche nach geeigneten Lösungen und hat mit Kingston einen Partner gefunden, der schnelle und zuverlässige SSD-Speicher liefern kann.

Wer viel Speicherplatz benötigt, musste bis vor wenigen Jahren auf herkömmliche Festplatten zurückgreifen. Dabei handelt es sich um magnetische Speichermedien, bei denen die Daten auf die Oberfläche einer rotierenden Scheibe geschrieben werden. HDDs (Hard Disk Drives) bieten vergleichsweise hohe Kapazitäten von bis zu 24 TB bei relativ niedrigen Preisen pro Gigabyte.

Allerdings haben Festplatten einen entscheidenden Nachteil: Sie sind im Vergleich zu modernen Speichermedien extrem langsam. Immerhin handelt es sich um eine Technologie, die über ein halbes Jahrhundert alt ist. 

Kingston XS2000 Portable SSD in der Hand

Kingston XS2000 Portable SSD

Bei der Kingston XS2000 Portable SSD handelt es sich um ein externes Speichermedium mit 2 TB Speicher. Angeschlossen wird das Laufwerk über einen USB 3.2 Gen 2×2 Typ-C-Anschluss. Die maximale Geschwindigkeit beträgt 2.000 MB/s beim Lesen und Schreiben.

DASH Pictures: Alte HDDs verzögern Arbeitsprozesse

Die eher geringe Schreib- und Leserate macht sich besonders bemerkbar, wenn größere Datenmengen kopiert, verschoben oder geschrieben werden müssen. Vor allem in der Medienproduktion kann dies zu deutlich längeren Arbeitsprozessoren führen. Auch das Unternehmen DASH Pictures musste die Auswirkungen langsamer Festplatten aus erster Hand erfahren. Die Film- und Fernsehproduktionsfirma wurde 2005 gegründet und ist sowohl in London als auch in Los Angeles ansässig. Sie produziert unter anderem Content für die BBC, Discovery, National Geographic sowie Channel Four und wurde schon mit drei Emmys nominiert.

Festplatte Speicherplatte
Bild Unsplash/ Benjamin Lehman

DASH Pictures produziert mitunter Dokumentarfilme, für die mehrere Kameras an abgelegenen Orten ohne Internet nötig sind. Das führt dazu, dass am Ende eines Drehtages eine überwältigende Menge an Daten transferiert werden müssen. Allerdings fiel es DASH schwer, die tagsüber produzierten Inhalte zügig zu übertragen. Dadurch musste das Team schon öfter Nachtschichten einlegen, um die Datensicherung abzuschließen. Teilweise hat selbst das aber nicht gereicht, wodurch die SD-Karten am nächsten Drehtag nicht zum Einsatz bereit waren.

Auch die Speicherung war ein Engpass in der Produktion, da die langsamen Festplatten den Arbeitsablauf verzögerten. Zuletzt sorgte das Ganze bei den Dreharbeiten zur ersten Staffel von “Fantastic Friend” für Herausforderungen.

Retter in der Not: Schnelle SSDs von Kingston

Mit diesem Wissen im Hinterkopf hat sich das Unternehmen die Speicher-Spezialisten von Kingston Technology ins Boot geholt, um Speicherprozesse zu optimieren. Der Speicher-Hersteller bringt über 35 Jahre Erfahrung mit und bietet ein umfassendes Portfolio an schnellen internen und externen SSDs an. Zusammen haben die beiden Unternehmen Engpässe und Einschränkungen in der Produktion ausfindig gemacht und nach Wegen gesucht, die Speicherung am Drehort vollständig auf SSDs umzustellen.

Kingston XS1000 in der Draufsicht auf dunklem Hintergrund.

Kingston XS2000 mit ordentlichen 2.000 MB/s

Mit der Kingston XS2000 (Test) war schnell ein passendes Speicherprodukt gefunden. Hierbei handelt es sich um ein schnelles USB-C-Laufwerk, das per USB 3.2 Gen 2×2 angebunden wird. Hierüber sind theoretische Geschwindigkeiten von 10 GBit/s möglich, wobei beim Lesen und Schreiben ordentliche 2.000 MB/s erreicht werden. Zum Vergleich: Eine typische SD-Karte erzielt nur bis zu 300 MB/s beim Lesen und maximal 260 MB/s beim Scheiben. SSDs haben zudem eine längere Lebensdauer im Vergleich zu SD-Karten.

Kingston XS2000 Portable SSD

Die externe SSD ist nicht nur flott, sondern auch äußerst kompakt. Mit Abmessungen von 69,54 x 32,58 x 13,5 Millimetern ist die XS2000 im Konkurrenzvergleich die kompakteste SSD. Dementsprechend ist sie schnell verstaut und mit nur 29 Gramm angenehm leicht. Das rechteckige Gehäuse besteht zudem aus robustem Metall und ist durch eine Gummischutzhülle gut geschützt. Zudem weist die XS2000 eine IP55-Zertifizierung auf. Damit eignet sich der externe Speicher ideal für Dreharbeiten im Freien.

NAS-System erhält SSD-Upgrade

Um die Arbeit im Büro ebenfalls zu beschleunigen, wurde das zentralisierte NAS-System von DASH unter die Lupe genommen. Die alten Festplatten wurden durch moderne Date Center SSDs von Kingston getauscht. Insgesamt 12 Stück wurden in einem RAID-Array QNAP NAS-System untergebracht. 

QNAP NAS Kingston Enterprise SSD DASH Pictures
Bild: Kingston

Die SATA-SSDs (hier kaufen) im 2,5-Zoll-Format nutzen 3D TLC NAND-Speicher und erreichen eine sequenzielle Lesegeschwindigkeit von bis zu 560 MB/s. Beim Schreiben werden je nach Speicherversion zwischen 470 MB/s und 530 MB/s erzielt. Die höheren Geschwindigkeiten machten es demnach möglich, dass mehrere Cutter zeitgleich ohne Einschränkungen auf ein Laufwerk zugreifen konnten. Zudem lassen sich Daten deutlich schneller auf das NAS übertragen, sodass weniger Wartezeit entsteht und Arbeitsprozesse effizienter ablaufen.

Weitere Vorteile von SSDs

Natürlich sind SSDs nicht nur deutlich schneller als HDDs, sie bieten noch weitere Vorteile. Einer davon ist die Zuverlässigkeit: Da SSDs keine beweglichen Teile wie rotierende Scheiben und Leseköpfe haben, sind sie weniger anfällig für mechanische Ausfälle. In einem kreativen Umfeld wie einem Filmstudio, in dem Datensicherheit wichtig ist, minimieren SSDs das Risiko von Datenverlusten und Systemausfällen. SSDs senken auch die laufenden Betriebskosten, da sie weniger Strom verbrauchen als Festplatten.

Allround-PC Preisvergleich

Mit * markierte Links sind Affiliate-Links. Mit dem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Verkaufsprovision, ohne dass du mehr bezahlst.

Arian Krasniqi Profilbild Arian Krasniqi

…ist seit 2021 Teil des Teams und befasst sich vor allem mit Hardware-Komponenten sowie mit weiteren technischen Neuheiten. Auch aktuelle Spiele auf PC und Konsole gehören zu seiner Leidenschaft.

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung männlicher, weiblicher und diverser Sprachformen (m/w/d) verzichtet. Alle Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.

^