Zendure SolarFlow Hyper Angebot Anzeige
Zendure SolarFlow Hyper Angebot Zendure SolarFlow Hyper Angebot

Nothing Phone (2) erhält Software-Update mit zahlreichen Neuerungen

Was wurde verbessert?

Vor weniger als einem Monat wurde das mit dem Nothing Phone (2) das zweite Smartphone des Start-ups offiziell vorgestellt. Kurz nach der Vorstellung hat das Gerät bereits ein Update erhalten, mit welchem die Benutzeroberfläche verbessert wurde. Nun steht mit Nothing OS 2.0.2 die nächste Firmware zum Download bereits, welche zahlreiche Neuerungen mit sich bringt.

Das Software-Update des Nothing Phone (2) (hier im Test), welches das Smartphone auf Nothing OS 2.0.2 bringt, ist etwa 100 Megabyte groß. Das Update verspricht eine bessere Fotoqualität im 50-MP-Modus, erhöhte Stabilität und Kontrast bei Videoaufnahmen sowie eine verbesserte Qualität bei Fotos in schwachem Licht. Zusätzlich gibt es einen besseren Kontrast, verfeinerten Bokeh-Effekt, optimierte Gesichtsklarheit im Porträtmodus und eine beschleunigte HDR-Verarbeitung.

Neu hinzugekommen sind zudem Funktionen wie das automatische Schließen von Apps, wenn das Telefon seine Temperaturgrenze erreicht, eine verfeinerte Anzeige, wenn der Akku leer ist und das Gerät ausgeschaltet wird, sowie neue Symbole für jedes der Nothing-Audioprodukte in der Lautstärkeregelung.

Das Update bringt auch den Android-Sicherheitspatch für Juli 2023, ein neues haptisches Feedback beim Tippen, eine verbesserte Reaktionsfähigkeit des Touchscreens, eine erhöhte Netzwerkzuverlässigkeit für zahlreiche globale Netzanbieter und eine optimierte Leistung einiger Spiele im HDR-Modus auf das Phone (2). Darüber hinaus wurde die Systemstabilität insgesamt verbessert, was für eine bessere Nutzung im Alltag sorgen dürfte.

Um das Update herunterzuladen, geht einfach in die Einstellungen, scrollt herunter zu System und geht zu Systemupdate. Dort sollte das Update zur Installation bereitstehen. Andernfalls einfach nach einem Update suchen, dann dürfte die neue Firmware auftauchen.

Allround-PC Preisvergleich

Mit * oder markierte Links sind „Affiliate-Links“. Mit dem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Verkaufsprovision, ohne dass du mehr bezahlst.

Max Jambor @ Allround-PC Max Jambor Redakteur

Als angehender Technikjournalist, ist er hauptsächlich für die Bereiche Mobile und Wearables zuständig und kümmert sich um News sowie Testberichte von Smartphones, Tablets, Smartwatches und Kopfhörern. In seiner Freizeit verfolgt er die neuesten Entwicklungen im Bereich Consumer Electronics und Künstlicher Intelligenz. Ist er mal nicht am PC, dann ist er entweder im Fitnessstudio oder zieht mit Freunden von Feier zu Feier.

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung männlicher, weiblicher und diverser Sprachformen (m/w/d) verzichtet. Alle Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.

^