.R50505 Anzeige
.R50505 .R50505

Poco M6 Pro vorgestellt: Einsteiger-Smartphone mit 64 MP Kamera

Neues Einsteiger-Smartphone von Xiaomi!
Xiaomi Themen

Erst vor wenigen Tagen hat Xiaomi auf einem Live-Event das brandneue Poco X6 und Poco X6 Pro vorgestellt. Doch auch ein anderes Smartphone hat es nach Deutschland geschafft: das Poco M6 Pro, der Nachfolger des Poco M5s aus dem Vorjahr.

Auf der Vorderseite des Poco M6 Pro sitzt ein 6,67 Zoll großes Flow AMOLED Display mit einer Auflösung von 2.400 x 1.080 Pixeln und einer Bildwiederholrate von 120 Hertz. Geschützt wird das 1.300 Nits helle Display von Corning Gorilla Glass 5. Im oberen Bereich der Vorderseite sitzt eine einzelne 16 Megapixel starke Frontkamera.

Poco M6 Pro
Bild: Xiaomi

Bis zu 1,5 Terabyte speicher mit microSD-Karte

Im Inneren des Einsteiger-Smartphones sitzt der MediaTek Helio G99 Ultra Prozessor, der mit bis zu 2,2 GHz taktet. Der 6-nm-Prozessor hat Zugriff auf wahlweise 8 oder 12 Gigabyte LPDDR4X Arbeitsspeicher und auf bis zu 512 Gigabyte UFS 2.2 Speicher. Per microSD-Karte lässt sich dieser um maximal 1 Terabyte erweitern. Für die entsprechende Energie sorgt ein 5.000 Milliamperestunden großer Akku, der wie beim Poco X6 (Pro) mit bis zu 67 Watt wieder aufgeladen werden kann.

64 Megapixel Triple-Kamera

Auf der Rückseite verbaut Poco ein sehr auffälliges Kameramodul, welches aus drei einzelnen Kameras und einem LED-Blitz zusammengestellt ist. Als Hauptkamera dient ein 1/2″ großer 64-Megapixel-Sensor. Hinzu kommen eine 8 Megapixel Ultraweitwinkelkamera und eine 2 Megapixel Makrokamera. Mit der Hauptkamera lassen sich Videos mit 1080p und bis zu 60 fps aufnehmen.

Poco M6 Pro
Bild: Xiaomi

Anders als das Poco X6 und Poco X6 Pro ist das Poco M6 Pro nicht 5G-fähig, sondern kann nur im LTE-Netz funken. Zur weiteren Ausstattung gehören Stereo-Lautsprecher, ein 3,5-mm-Klinkenanschluss und eine IP54-Zertifizierung. Wer keine microSD-Karte im Gerät verwendet, kann alternativ auch zwei SIM-Karten nutzen.

Ab sofort erhältlich

Das Poco M6 Pro ist in Deutschland in insgesamt drei Farben erhältlich: Black, Blue und Purple. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt je nach Konfiguration bei 229,90 bzw. 299,90 Euro. In den ersten 30 Tagen nach der Vorstellung ist die Variante mit 12 + 512 Gigabyte jedoch auf 259,90 Euro reduziert.

Poco M6 Pro
Bild: Xiaomi
Allround-PC Preisvergleich

Mit * markierte Links sind Affiliate-Links. Mit dem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Verkaufsprovision, ohne dass du mehr bezahlst.

Quellen

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung männlicher, weiblicher und diverser Sprachformen (m/w/d) verzichtet. Alle Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.

^