.Y49918 Anzeige
.Y49918 .Y49918

Samsung Galaxy S24: Warum ihr mit dem Kauf warten solltet

Die Preisprognose von Idealo!
Samsung Themen

Samsung hat am 17. Januar die Galaxy S24 Serie im Rahmen des jüngsten Unpacked Events offiziell vorgestellt. Seit dem ist klar: Nur das neue Ultra Modell wird im Vergleich zum Vorgänger etwas teurer, während sowohl das normale Galaxy S24 als auch das S24+ gute 50 Euro günstiger ausfallen. Wer mit dem Galaxy S24 Ultra liebäugelt, muss aber nicht unbedingt tiefer in die Tasche greifen. Eine Preisprognose von Idealo zeigt, ab wann sich der Kauf wirklich lohnt.

Im letzten Jahr hat Samsung ordentlich an der Preisschraube gedreht und die Preise der Galaxy S23 Serie im Vergleich zu den Vorgängern deutlich erhört. In diesem Jahr nimmt der südkoreanische Hersteller allerdings einen Teil dieser Preiserhöhung wieder zurück und senkt die Startpreise mancher Galaxy S24 Geräte. Explizit sinken der Preis des Galaxy S24 und des Galaxy S24+ um jeweils 50 Euro. Dadurch ist das kleine Smartphone schon für 899 Euro zu haben, während das Plus Modell für 1.149 Euro über die Ladentheke wandert.

Samsung Galaxy S24 Reihe, angelehnt an eine weiße Vase.

Beim Samsung Galaxy S24 Ultra sieht die Welt allerdings etwas anders aus: Das Smartphone kann derzeit für 1.449 Euro vorbestellt werden, womit es 50 Euro teuer ist als das Galaxy S23 Ultra (Test). Spannender als der Startpreis ist aber die zukünftige Preisentwicklung, denn bekanntermaßen sind die Samsung Phones nicht unbedingt preisstabil. Die Preisvergleichsseite Idealo hat den Preisverfall der Vorgängermodelle analysiert und darauf basierend eine Preisprognose für die Galaxy S24-Serie veröffentlicht.

Galaxy S24: Nach einem Monat 18 % günstiger

Demnach könnte der Preis für das Galaxy S24 schon nach einem Monat um 18 Prozent fallen, womit für das Smartphone nur noch 737 Euro fällig werden würden. Personen, die fünf Monate lang Geduld üben können, erhaltet das Smartphone nochmals deutlich günstiger. Potenziell könnte der Preis um 33 Prozent fallen, was einem Kostenpunkt von 632 Euro entsprechen würde. Nach elf Monaten könnten nur noch 604 Euro für das Galaxy S24 fällig sein.

Samsung Galaxy S24 Serie Preisprognose

Auch beim Galaxy S24 Plus lässt sich nach einigen Monaten ordentliche Geld sparen. Einem Monat nach Release dürfte der Preis bei 970 Euro liegen, was einer Ersparnis von 16 Prozent entsprechen würde. Fünf Monate nach der Veröffentlichung dürfte das Sparpotenzial bei etwa 26 Prozent liegen. Hierbei wird es sich wohl um den idealen Kaufzeitpunkt handeln, da die Preiskurve anschließend stark abflachen sollte. Erst nach zehn Monaten wird das Galaxy S24+ laut Idealo mit 840 Euro seinen Tiefstpreis erreichen.

Samsung Galaxy S24 Serie Preisprognose

Galaxy S24 Ultra mit schnellem Preisverfall

Beim Samsung Galaxy S24 Ultra handelt es sich um das mit Abstand teuerste Gerät der Smartphone Serie. Allerdings sinkt der Preis hier auch am schnellsten – einen Monat nach Release wird ein Preisrückgang von 327 Euro erwartet. Somit müsste man nur noch 1.122 Euro für das High End Smartphone zahlen. Die 1.000-Euro-Marke könnte nach sieben Monaten durchbrochen werden, wobei der vorläufige Tiefstpreis nach neun Monaten erreicht sein könnte. Zu diesem Zeitpunkt wird das Smartphone voraussichtlich 971 Euro kosten.

Samsung Galaxy S24 Serie Preisprognose

Mit * markierte Links sind Affiliate-Links. Mit dem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Verkaufsprovision, ohne dass du mehr bezahlst.

Arian Krasniqi Profilbild Arian Krasniqi

…ist seit 2021 Teil des Teams und befasst sich vor allem mit Hardware-Komponenten sowie mit weiteren technischen Neuheiten. Auch aktuelle Spiele auf PC und Konsole gehören zu seiner Leidenschaft.

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung männlicher, weiblicher und diverser Sprachformen (m/w/d) verzichtet. Alle Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.

^