AGESA 1.0.0.4 bringt 150 Änderungen für AM4-Prozessoren

Update vereint alle AM4-CPUs und bringt zahlreiche Verbesserungen
AMD
AMD hat sich auf Reddit zur AGESA 1.0.0.4 geäußert und spricht von 150 Änderungen. Die neue Firmware ist für alle AM4-Prozessoren geeignet und führt unter anderem einen Eco-Modus ein.

Ein Update für alle Ryzen-CPUs

AGESA 1.0.0.4. soll über 150 Änderungen bieten und vereint erstmals alle AM4-Prozessoren – die Firmware führt somit alle Ryzen-Generationen zusammen. Insbesondere Nutzer von Ryzen 3000-CPUs haben häufig mit einem zu niedrigen Boost-Takt zu kämpfen. Das Update soll bei Modellen wie dem Ryzen 9 3900X Verbesserungen bringen. Bei anderen Prozessoren soll die Firmware die Erkennung und Nutzung des schnellsten Kerns optimieren, sodass auch diese Maßnahme das Boost-Takt-Verhalten optimieren soll.

MSI-MEG-X570-ACE-Sockel-1

AGESA 1.0.0.4 wird auch benötigt, falls der Kauf eines Ryzen 9 3950X geplant ist. Die 16-Kern-CPU soll nur mit dem Update auf AM4-Mainboards lauffähig sein.Das Update soll außerdem die Zeiten verkürzen, um in das BIOS zu gelangen sowie Windows zu booten.

Eine Neuerung ist auch der Eco-Modus, der über die Ryzen Master Software für die Prozessoren der dritten Generation zur Verfügung steht. Mit dem neuen Modus lässt sich die TDP der CPUs verringern, sodass Prozessoren mit 95/105 Watt nur noch 65 Watt benötigen. 65-Watt-CPUs können mit dem neuen Modus mit 45 Watt betrieben werden.

AGESA 1.0.0.4 wird im November verteilt

Besitzer eines AM4-Prozessors sollten die Support-Webseite ihres Mainboard-Herstellers überprüfen. Für viele X570-Mainboards steht schon ein Update bereit, bei älteren Platinen kann es anscheinend noch etwas dauern, bis AGESA 1.0.0.4 zur Verfügung steht.

Quellen
Niklas Ludwig Niklas Ludwig

...ist stellvertretender Chefredakteur und zeichnet sich insbesondere für die Tests der Hardwarekategorie verantwortlich und füttert den APC-YouTube Kanal mit neuen Videos zu allerlei Produkten. Stehen keine größeren Hardwaretests an, widmet er sich Produkten der Consumer Electronics-Welt und fühlt neuen Lautsprechern, Kopfhörern oder mobilen Geräten auf den Zahn.

^