Honor 20 Pro offiziell vorgestellt – Smartphone mit Quad-Kamera für 599 Euro

Günstige Alternative zum Huawei P30 Pro 3 Min. lesen
News honor  / Niklas Ludwig
Honor 20 Pro Beitragsbild

Mit dem Honor 20 Pro wurde heute das neue Flaggschiff von Huaweis Tochterunternehmen vorgestellt. Das Smartphone soll demnächst für 599 Euro erhältlich sein und weißt viele Parallelen zum Huawei P30 auf.

Hole-Punch-Display

Das Honor 20 Pro sowie das Honor 20 sind mit einem 6,26 Zoll großen Bildschirm ausgestattet, der mit 2.340 x 1.080 Pixeln auflöst. Es kommt somit auf eine Pixeldichte von 412 Pixel pro Zoll. Der Hersteller setzt wie beim Honor View 20 auf eine Hole-Punch-Kamera, wodurch eine Notch entfällt und ein Bildschirmverhältnis von 91,7 Prozent erreicht wird.

Honor 20 PKDie neue Honor 20-Serie wurde heute offiziell vorgestellt und umfasst insgesamt drei Modelle.

Die Auflösung der Kamera beträgt 32 Megapixel und bietet Funktionen wie einen 3D-Belichtungsmodus. Videoaufnahmen sind mit der Selfie-Kamera in 1.080p möglich. Der Fingerabdrucksensor ist nicht im Display, sondern seitlich am Rahmen integriert.

Kamera mit vier Linsen und Makro-Funktion

Auf der Rückseite befindet sich die Hauptkamera, die sich aus vier Linsen zusammensetzt. Beim Hauptsensor handelt es sich um den Sony IMX586 mit einer Auflösung von 48 Megapixeln. Vier Pixel können per Lichtfusion zu einem zusammengelegt werden, um eine höhe Lichtausbeute zu erreichen. Die zweite Kamera löst mit 16 Megapixeln auf und dient für Weitwinkelaufnahmen mit einem Sichtfeld von 117°.

Im Bildschirm ist ein Loch für die Selfie-Kamera ausgestanzt, die mit 32 Megapixel auflöst.

Bei der dritten Kamera unterscheiden sich die normale und die Pro-Version. Das Pro-Modell bietet eine 8-Megapixel-Telefoto-Kamera mit dreifach optischen Zoom. Beim normalen Modell kommt hingegen eine 2-Megapixel-Kamera zur Ermittlung von Tiefeninformationen zum Einsatz, um beispielsweise einen Bokeh-Effekt bei Porträtaufnahmen zu erzeugen.

Honor 20 Pro KameraDas Pro-Modell und die normale Variante unterscheiden sich hinsichtlich ihrer Kamera

Hinter der vierten Linse verbirgt sich ebenfalls ein 2-Megapixel-Sensor, der für Makroaufnahmen aus einer Distanz von 4 Zentimetern konzipiert ist. Videoaufnahmen sind in Ultra HD-Auflösung möglich und werden durch eine elektronische Bildstabilisierung stabilisiert. Einzig das Pro-Modell verfügt bei der Haupt- und Telekamera über einen optischen 4-Achsen-Bildstabilisator.

Ausgestattet mit Huaweis schnellstem SoC

Das Honor 20 nutzt den aktuell stärksten Prozessor der Muttermarke Huawei, den Kirin 980 mit acht Rechenkernen, von denen zwei mit maximal 2,6 Gigahertz takten. Der Arbeitsspeicher ist 6 Gigabyte groß, für Apps und Dateien stehen 128 Gigabyte zur Verfügung. Beim Pro-Modell sind es 8 Gigabyte RAM und 256 GB Flash-Speicher. Der Akku ist besitzt eine Kapazität von 3.750 mAh beziehungsweise 4.000 mAh und kann bei der normalen Version per Honor Supercharge mit 22,5 Watt in 30 Minuten zur Hälfte aufgeladen werden.

Honor 20 BeitragsbildHonor setzt erneut auf auffällige Farben, die je nach Lichteinfall etwas anders schimmern.

Eine Frage ist noch ungeklärt: mit welchem Betriebssystem wird das Honor 20 ausgeliefert? Ursprünglich war Android 9 vorgesehen. Nachdem Google Huawei jedoch die Lizenz für Android entzogen hat, ist noch ungewiss, ob das Smartphone mit Googles mobilem Betriebssystem in den Handel kommt. Derzeit ist in den Datenblättern lediglich die Rede von der Magic UI 2.1.0 (kompatibel mit Android 9).

Glasrückseite mit auffälligen Farben

Das Honor 20 wird in den Farben Midnight Schwarz und Sapphire Blau erhältlich sein. Die Pro-Version wird in den Farbvarianten Phantom Schwarz und Phantom Blau angeboten. Das Design der Rückseite ist wieder sehr auffällig und zeigt je nach Lichteinfall andere Farben, wie wir es von anderen Honor und Huawei Smartphones bereits kennen. Für das Honor 20 ruft der Hersteller eine UVP von 499 Euro ab. Das Honor 20 Pro ist 100 Euro teurer und kostet 599 Euro. Zum Erscheinungsdatum hat Honor bisher keine genaue Angabe gemacht.

Honor 20 Technische Daten

ModellHonor 20Honor 20 Pro
Display6,26 Zoll Hole-Punch-Display6,26 Zoll Hole-Punch-Display
Auflösung2.340 x 1.080 Pixel (FHD+)2.340 x 1.080 Pixel (FHD+)
ProzessorHiSilicon Kirin 980, 7nm Octa-CoreHiSilicon Kirin 980, 7nm Octa-Core
GPUMali-G76 MP10Mali-G76 MP10
Arbeitsspeicher6 GB8 GB
Interner Speicher128 GB256 GB
Akku3.750 mAh, fest verbaut4.000 mAh, fest verbaut
Quick-/Wireless-ChargingJa / NeinJa / Nein
KamerasHinten:
1: 48 MP, f/??
2: 16 MP, f/2.2 (Ultraweitwinkel)
3: 2 MP, f/2.4 (Tiefeninformation)
4: 2 MP, f/2.4 (Makro)

Vorne: 32 MP, f/2.0
Hinten:
1: 48 MP, f/??
2: 16 MP, f/2.2 (Ultraweitwinkel)
3: 8 MP, f/2.4 (Telefoto)
4: 2 MP, f/2.4 (Makro)

Vorne: 32 MP, f/2.0
FringerprintsensorJa (an der Seite)Ja (an der Seite)
BetriebssystemMagic UI 2.1.0Magic UI 2.1.0
KonnektivitätWLAN 802.11 a/b/g/n/ac
Bluetooth 4.2
NFC
WLAN 802.11 a/b/g/n/ac
Bluetooth 5.0
NFC
Karten-SlotsHybrid-Dual-SIMHybrid-Dual-SIM
AnschlüsseUSB Typ CUSB Typ C
Abmessungen154,25 x 73,97 x 7,87 mm154,60 x 73,97 x 8,44 mm
Gewicht174 g182 g
FarbenMidnight Schwarz, Saphir BlauPhantom Schwarz, Phantom Blau
Preis499 Euro599 Euro

 

 


Tags:
Teilen:

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.