Samsung Galaxy Tab S7 Lite: Erste Renderbilder aufgetaucht, Launch im Juni?

Lite-Variante der Tab S7-Reihe in Planung 1 Min. lesen
News samsung  / Robin Cromberg
Galaxy Tab S7 Vorder- und Rückseite Bildquelle: Evan Blass via Twitter

Neben neuen Galaxy Books wird Samsung am 28. April auch das Galaxy Tab S7 Lite vorstellen. Neben einigen technischen Spezifikationen sind zu diesem Gerät inzwischen auch erste Renderbilder im Umlauf.

Im August letzten Jahres veröffentlichte Samsung seine neue Tablet-Generation, namentlich das Galaxy Tab S7 und das Tab S7+. Beide Modelle sind mit einem schnellen Snapdragon 865+ SoC und je nach Konfiguration auch einem 5G-Modem ausgestattet.

Bereits seit einigen Wochen ist durch eine geleakte Roadmap samt Pressebilder bekannt, dass der südkoreanische Hersteller die Reihe 2021 um eine Lite-Variante zu erweitern gedenkt. Das Samsung Galaxy Tab S7 Lite soll demnach im Juni erscheinen und wird voraussichtlich beim angekündigten Galaxy Unpacked Event am 28. April offiziell vorgestellt.

Optisch wie Tab S7, technisch Schwenk zur Mittelklasse

Bereits jetzt ist bekannt, dass das Tab S7 Lite ein 12,4 Zoll großes IPS-Panel verwenden wird. Als Prozessor soll der Mittelklasse-SoC Snapdragon 750G zum Einsatz kommen, gepaart mit 4 Gigabyte RAM.

Galaxy Tab S7 Lite Ränder

Bildquelle: Evan Blass via Twitter

Weitere anschauliche Infos liefert zudem der Leaker Evan Blass in Form von Renderbildern, die das voraussichtliche Design des Tablets zeigen. Das Gerät ähnelt stark den S7- und S7+-Modellen, setzt also auf einen dünnen Displayrahmen und die bekannten Positionen für Front- und Rückkamera. Unterhalb letzterer befindet sich außerdem eine Einbuchtung für den S-Pen, der also auch für die Lite-Version zu haben sein wird. Zu den weiteren erkennbaren Details gehören ein USB-C-Anschluss sowie Stereolautsprecher.

Neben dem Galaxy Tab S7 Lite wird Samsung auf dem Galaxy Unpacked Event auch viele weitere Geräte vorstellen, darunter einige neue Galaxy Book-Modelle. Welche Spezifikationen die Samsung-Notebooks zu bieten haben, könnt ihr im Beitrag von Max nachlesen.

Quellen
Mit * markierte Links sind Affiliate-Links. Mit dem Kauf über diesen Link erhalten wir als Seitenbetreiber eine Verkaufsprovision ohne, das du mehr bezahlst. So kannst du Allround-PC supporten
Tags:
Teilen:

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.