Samsung Galaxy Tab S8: Tablet-Trio mit neuem Ultra-Topmodell geleakt

Das neue Flaggschiff soll gegen das iPad Pro antreten! 2 Min. lesen
News samsung  / Leonardo Ziaja
Galaxy Tab S7+ - Bild: Samsung

In einem südkoreanischen Forum sind Spezifikationen zu drei neuen Samsung-Tablets aufgetaucht, die höchstwahrscheinlich als Galaxy Tab S8 an den Start gehen werden. Im Fokus steht dabei auch das neue Topmodell, welches wohl als Galaxy Tab S8 Ultra gegen das neue Apple iPad Pro antreten wird. Wir haben euch die bisher bekannten Details zusammengefasst.

Die Spezifikationen und Preise sind im südkoreanischen Naver-Forum aufgetaucht, dort gab es bereits in der Vergangenheit immer wieder zutreffende Leaks. Es handelt sich dabei um drei Samsung-Tablets mit den Codenamen Basquiat 1, 2 und 3 (Basquiat war ein US-amerikanischer Künstler). Die geleakte Tabelle soll über eine Umfrage entstanden sein, dessen Herkunft jedoch noch nicht geklärt ist. Übersetzt wurde die ursprünglich koreanische Tabelle (siehe Foto unten) vom Leaker und Twitter-Nutzer FrontTron. Wir haben euch die bisher bekannten Spezifikationen weiter unten in eine Tabelle gepackt.

Gegenüber den aktuellen Galaxy Tab S7 Modelle scheint sich zu den nun geleakten Tablets nur geringfügig etwas zu ändern, zumindest rein von den Spezifikationen her. Display, Akku und Gewicht sind nahezu identisch. Samsung wird jedoch höchstwahrscheinlich einen neuen Prozessor integrieren, der Snapdragon 865 dürfte dabei vom Snapdragon 888 abgelöst werden. Sehr viel spannender ist jedoch das dritte Modell der Reihe, welches wohl als Galaxy Tab S8 Ultra präsentiert wird.

Neues Galaxy Tab S8 „Ultra“ mit 14,6 Zoll 120 Hz OLED

Bisher gab es lediglich ein „normales“ Tab S7 und die Plus-Variante, für die nächste Generation könnte nun erstmals ein Ultra-Modell als neues Tablet-Flaggschiff starten. Im Fokus steht dabei das 14,6 Zoll großes OLED mit 120 Hz und – laut dem Leak – besonders dünnen Seitenrändern (92 % Screen-to-Body-Ratio). Darüber hinaus soll es eine zweite Frontkamera mit Ultraweitwinkellinse geben. Im Leak ist auch die Rede von einem speziellen Tastatur-Cover, mit dem sich das Tablet wie ein Convertible nutzen lassen soll. Das würde flexible Aufstellpositionen ermöglichen, darunter der Laptop-Mode, Tablet-Mode, Drawing-Mode und Viewing-Mode.

Wann Samsung die neuen Tablets offiziell vorstellen wird, ist derzeit noch unbekannt. Allerdings sind bereits koreanische Preise aufgetaucht, nach denen das Galaxy Tab S8 bei umgerechnet etwa 610 Euro starten könnte. Das Tab S8+ soll bei etwa 830 Euro starten und das neue Tab S8 Ultra soll umgerechnet mindestens 1.080 Euro kosten. Ihr solltet aber sowohl die Preise als auch alle geleakten Informationen noch mit Vorsicht genießen.

Die geleakten Spezifikationen:

ModellGalaxy Tab S8Galaxy Tab S8+Galaxy Tab S8 "Ultra"
CodenameBasquiat 1Basquiat 2Basquiat 3
Bildschirm11“ LTPS TFT, 120 Hz12,4“ AMOLED, 120 Hz14,6“ AMOLED, 120 Hz
Arbeitsspeicher8 GB8 GB8/12 GB
Interner Speicher128/256 GB128/256 GB128/512 GB
Akku8.000 mAh10.090 mAh12.000 mAh
Quick-ChargingJa (45W)Ja (45W)Ja (45W)
KameraRückseite: 13 + 5 MP
Vorne: 8 MP
Rückseite: 13 + 5 MP
Vorne: 8 MP
Rückseite: 13 + 5 MP
Vorne: 8 + 5 MP
AudioQuad-SpeakerQuad-SpeakerQuad-Speaker
StiftS-Pen mit Bluetooth LE (inkludiert)S-Pen mit Bluetooth LE (inkludiert)S-Pen mit Bluetooth LE (inkludiert)
FingerabdrucksensorJa, seitlichJa, unter dem DisplayJa, unter dem Display
Dicke6,3 mm5,7 mm5,5 mm
Gewicht502 g575 g650 g
Preise829.000 Won (610 Euro) - 128 GB Wifi

929.000 Won (685 Euro) - 128 GB LTE

1.029.000 Won (760 Euro) - 128 GB 5G
1.124.000 Won (830 Euro) - 128 GB Wifi

1.249.000 Won (920 Euro) - 128 GB LTE

1.349.000 Won (995 Euro) - 128 GB 5G
1.469.000 Won (1.080 Euro) - 128 GB Wifi

1.569.000 Won (1.155 Euro) - 128 GB LTE

1.669.000 Won (1.230 Euro) - 128 GB 5G

Quellen :

Notebookcheck (via)
Naver-Forum
FrontTron (@Twitter)


Mit * markierte Links sind Affiliate-Links. Mit dem Kauf über diesen Link erhalten wir als Seitenbetreiber eine Verkaufsprovision ohne, das du mehr bezahlst. So kannst du Allround-PC supporten
Teilen:

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.