.s70591 Anzeige
.s70591 .s70591

Anker Solix RS50B: Balkonkraftwerk mit 1.080 Watt startet f├╝r 849 Euro

Auch als Bundle mit Solix Solarbank verf├╝gbar
Anker

Anker bringt mit dem Solix RS50B ein neues Balkonkraftwerk an den Start, mit dem das bisherige Portfolio ergänzt wird. Das neue Modell fällt nochmals größer aus und bietet entsprechend eine noch höhere Leistung. Zudem erscheint ein Bundle, das aus dem neuen Solix RS50B und einer Solix Solarbank besteht.

Balkonkraftwerke waren in diesem Jahr voll im Trend: Die kompakten Anlagen ermöglichen die eigenständige Stromproduktion auf kleinem Raum und sorgen vor allem für sinkende Stromkosten. Auch Anker hat in diesem Jahr zwei Balkonkraftwerke auf den Markt gebracht. Hierzu zählt unter anderem das Solix RS50P (Test), das sich bei uns bereits im Test stellen durfte. Nun folgt mit dem RS50B ein neues Modell, das nochmals leistungsstärker sein soll.

Anker Solix RS50B Balkonkraftwerk
Bild: Anker

Die neuen Solarpaneele fallen etwas größer aus als die bisherigen Modelle, wodurch eine höhere Energieaufnahme möglich wird. Ein Modul bietet eine Leistung von 540 Watt, womit das Gesamtsystem auf stolze 1.080 Watt kommt. Die größeren Maße sorgen jedoch auch dafür, dass sich das Balkonkraftwerk nicht unbedingt für Balkone eignet. Stattdessen richtet sich das Kleinstkraftwerk an User, die eine Verwendung auf dem Flachdach, auf der Terrasse oder im Garten planen. Als Wechselrichter kommt der bekannte MI80 zum Einsatz, der standardmäßig bis zu 600 Watt in den heimischen Stromkreislauf einspeist. Per OTA-Update kann die Leistung allerdings auf 800 Watt erhöht werden, sobald die rechtlichen Rahmenbedingungen dafür gegeben sind.

Bundle: Anker Solix RS50B und Solix Solarbank

Das Balkonkraftwerk ist ab sofort bei Amazon und im Anker Onlineshop für 849 Euro (hier kaufen) verfügbar. Daneben bietet der Hersteller auch ein Bundle an, das Balkonkraftwerk und Solix Solarbank (Test: E1600) miteinander vereint. Hierbei handelt es sich um einen Energiespeicher, der bis zu 1.6 kWh speichern kann. Im Inneren kommen dabei LFP-Zellen zum Einsatz, die mindestens 6.000 Ladezyklen überstehen sollen. Für das Bundle verlangt Anker 1.748 Euro (hier kaufen).

ModellAnker Solix RS50BAnker Solix RS50P
Leistung2x 540 Watt (1.080 Watt)2x 445 Watt (890 Watt)
WechselrichterMI80 (600W, 800W per OTA-Update)MI80 (600W, 800W per OTA-Update)
ZellentypPERC (20,9 % Effizienz)IBC (25 % Effizienz)
Größe2278 x 1134 x 30mm1706 × 1134 × 35mm
Preisab 849 Euroab 1.099 Euro
Quellen
Arian Krasniqi Profilbild Arian Krasniqi

ÔÇŽist seit 2021 Teil des Teams und befasst sich vor allem mit Hardware-Komponenten sowie mit weiteren technischen Neuheiten. Auch aktuelle Spiele auf PC und Konsole geh├Âren zu seiner Leidenschaft.

Aus Gr├╝nden der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung m├Ąnnlicher, weiblicher und diverser Sprachformen (m/w/d) verzichtet. Alle Personenbezeichnungen gelten gleicherma├čen f├╝r alle Geschlechter.

^