.M60516 Anzeige
.M60516 .M60516

Samsung Galaxy Book 4 Pro (360) & Ultra präsentiert

Neue Notebooks mit Intel Meteor Lake!
Samsung Themen

Samsung hat eine neue Notebook-Reihe angekündigt, bestehend aus dem Galaxy Book 4 Ultra, Book 4 Pro und Book 4 Pro 360. Die neuen Notebooks sind mit Intels Meteor-Lake-Prozessoren ausgestattet, die mehr Effizienz und KI-Leistung versprechen.

Galaxy Book 4 Ultra als Topmodell

Das Samsung Galaxy Book 4 Ultra dient als Flaggschiff der Serie. Es verfügt über einen 16 Zoll großen AMOLED-Touchscreen mit einer Auflösung von 2.880 × 1.800 Pixeln. Die Bildwiederholrate variiert je nach Anwendungsbereich automatisch zwischen 48 und 120 Hertz. Angetrieben wird es von einem Intel Core Ultra 9 oder Core Ultra 7, ergänzt durch die Nvidia GeForce RTX 4070 mit 8 Gigabyte GDDR6.

Der LPDDR5X-Arbeitsspeicher ist je nach Konfiguration 16, 32 oder 64 Gigabyte groß. Die Größe der internen SSD variiert dabei zwischen 512 Gigabyte und 1 oder 2 Terabyte. Mit einer Akkukapazität von 76 Wattstunden und einem 140-Watt-Netzteil (USB-C) ermöglicht das Galaxy Book 4 Ultra schnelles Aufladen.

Bilder: Samsung

In Sachen Konnektivität bietet das Galaxy Book 4 Ultra Wi-Fi 6E und Bluetooth 5.3. An Anschlüssen sind zweimal Thunderbolt 4, ein USB-A-Anschluss, ein HDMI-2.1-Anschluss sowie ein MicroSD-Kartenleser und eine 3,5-mm-Klinkenbuchse vorhanden.

Galaxy Book 4 Pro mit 14 oder 16 Zoll

Das Galaxy Book 4 Pro wird in zwei Größen erhältlich sein: 14 Zoll und 16 Zoll. Beide Ausführungen bieten einen AMOLED-Touchscreen mit 2.880 × 1.800 und einer adaptiven Bildwiederholrate von 48 bis 120 Hertz. Im Inneren arbeiten je nach Auswahl ein Intel Core Ultra 5 oder Ultra 7. Das Modell bietet bis zu 32 Gigabyte LPDDR5X-Arbeitsspeicher und bis zu 1 Terabyte SSD-Speicher. Es ist mit einer Akkukapazität von 63 Wattstunden (14 Zoll) bzw. 76 Wattstunden (16 Zoll) ausgestattet und kommt mit einem 65 Watt starken USB-C-Netzteil im Lieferumfang.

Bilder: Samsung

In Bezug auf die Konnektivität ist das Galaxy Book 4 Pro mit Wi-Fi 6E und Bluetooth 5.3 ausgestattet. Es verfügt über eine Vielzahl von Anschlüssen, darunter zwei Thunderbolt-4-Anschlüsse, einen USB-A-Anschluss, einen HDMI-2.1-Anschluss, einen MicroSD-Kartenleser sowie einen 3,5-mm-Klinkenanschluss.

Galaxy Book 4 Pro 360 als Convertible-Option

Das Galaxy Book 4 Pro 360 kombiniert die Vorteile eines Laptops mit denen eines Tablets. Es besitzt das identische 16 Zoll große AMOLED-Display des Galaxy Book 4 Ultra, kann dieses jedoch um 360 Grad drehen. So kann aus dem Notebook in nur einem Handgriff ein Tablet gemacht werden. Wie auch bei den Vorgängermodellen, befindet sich im Lieferumfang entsprechend ein S-Pen, der zum Schreiben, Zeichnen oder zur Gestensteuerung verwendet werden kann.

Bilder: Samsung

Darüber hinaus verfügt es über einen Intel Core Ultra 7 oder Core Ultra 5 und Intel Arc Graphics. Mit bis zu 32 Gigabyte LPDDR5X-RAM und bis zu 1 Terabyte SSD-Speicher ist es für kreative Arbeiten und Multitasking gut gerüstet. Die Akkukapazität liegt bei 76 Wattstunden. Dieser kann mit einem mitgelieferten 65-Watt-Netzteil entsprechend wieder aufgeladen werden.

Vorerst nicht in Deutschland verfügbar

Die Galaxy-Book-4-Serie wird ab Januar 2024 in ausgewählten Märkten erhältlich sein. Das Galaxy Book 4 Ultra wird in der Farbe Moonstone Gray angeboten, während das Galaxy Book 4 Pro in Moonstone Gray und Platinum Silver verfügbar sein wird. Das Galaxy Book 4 Pro 360 bietet ebenfalls diese beiden Farboptionen. Aktuell sind noch keine Informationen zu den Preisen der einzelnen Modelle verfügbar.

Allround-PC Preisvergleich

Mit * markierte Links sind Affiliate-Links. Mit dem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Verkaufsprovision, ohne dass du mehr bezahlst.

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung männlicher, weiblicher und diverser Sprachformen (m/w/d) verzichtet. Alle Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.

^