.F99828 Anzeige
.F99828 .F99828

Samsung Galaxy S24 im Leak: Mehr Akku, 50-MP-Kamera & bekanntes Design

Alle Informationen im Überblick!
Samsung Themen

In weniger als einem Monat wird Samsung die neue Galaxy S24 Reihe, bestehend aus insgesamt drei Modellen, offiziell auf einem Galaxy Unpacked Event in San José enthüllen. In den vergangenen Wochen gab es vermehrt Leaks zu den Geräten. Heute sind weitere Informationen und Pressebilder zur gesamten Flaggschiff-Reihe aufgetaucht.

Aushängeschild der neuen Galaxy S24-Serie ist das Samsung Galaxy S24 Ultra, zu dem wir euch schon alle wichtigen Leaks und Gerüchte zusammengefasst haben. Die frisch aufgetauchten Bilder bestätigen nun nochmal die bisher erwarteten technischen Spezifikationen. Demnach verfügt das Smartphone über ein 6,8 Zoll großes AMOLED-Display, während im Inneren der Qualcomm Snapdragon 8 Gen 3 werkelt. Auf der Rückseite gibt es insgesamt vier Kameras, darunter eine Teleskopkamera mit 100-fachem Zoom.

Bilder: @MysteryLupin

Auch die anderen beiden Smartphone-Modelle werden wohl spannend. Das Samsung Galaxy S24 besitzt ein 6,2 Zoll großes Dynamic AMOLED-Display mit einer Bildwiederholrate von bis zu 120 Hertz und einer Auflösung von FullHD+. Das Galaxy S24 Plus orientiert sich sehr stark am Basismodell, besitzt aber ein größeres 6,7 Zoll QHD+ Display. Laut Samsung erreichen beide Geräte eine maximale Helligkeit von 2.600 Nits.

Snapdragon Prozessor in den USA und Exynos in Europa?

Im Inneren kommt bei beiden Smartphones der Qualcomm Snapdragon 8 Gen 3 zum Einsatz, wobei in Europa vermutlich der Exynos 2400 genutzt wird. Unterschiede gibt es zudem beim RAM und beim Speicher. Das kleinere Galaxy S24 wird demnach mit 8 Gigabyte RAM und 256 Gigabyte UFS 4.0 Speicher ausgestattet sein. Dagegen verfügt das kommende Plus-Modell wohl über bis zu 12 Gigabyte Arbeitsspeicher und 512 Gigabyte internen Speicher.

Samsung Galaxy S24 Ultra Smartphone Front und Rückseite

Samsung Galaxy S23 Ultra

Das Galaxy S23 Ultra ist das aktuelle Flaggschiff des Herstellers. Das Smartphone verfügt über ein 6,8″ großes AMOLED-Display, einen Snapdragon 8 Gen 2 und über 8 GB RAM. Auf der Rückseite lassen sich fünf Kameras, darunter ein 200 MP Hauptsensor, finden.

Daneben wird es Unterschiede bei der Akkukapazität und der Ladegeschwindigkeit geben. Laut dem geleakten Dokument stattet das Samsung das kleine S24 mit einem 4.000 mAh Akku aus, während das S24 Plus mit einem 4.900 mAh Akku daherkommen soll. Des Weiteren soll das Basismodell in einer halben Stunde aus bis zu 50 Prozent aufladen, beim größeren Modell sind in derselben Zeit bis zu 65 Prozent möglich.

50-Megapixel-Hauptkamera und neue Farben

Auf der Rückseite lässt sich das mittlerweile Samsung-typische Kamera-Design finden. Entsprechend befinden sich hier wieder drei einzeln angeordnete Linsen, die durch einen seitlichen Kamera-Blitz ergänzt werden. Bei beiden Geräten kommt offenbar eine 50-Megapixel-Hauptkamera zum Einsatz. Über die anderen beiden Sensoren gibt es bisher keine „offiziellen“ Informationen.

Galaxy S24 Serie Datenblatt
Bild: Evan Blass

Alle drei Modelle werden in den Farben Marble Gray, Onix Black, Amber Yellow und Marble Gray erhältlich sein. Zusätzlich wird es im Samsung Onlineshop wieder exklusive Farben geben, zu denen uns bisher allerdings keine konkreten Informationen vorliegen. Die offizielle Vorstellung wird schon am 17. Januar stattfinden, wobei es noch etwas dauern könnte, bis die Geräte im Handel verfügbar sind.

Bilder: @MysteryLupin
Allround-PC Preisvergleich

Mit * markierte Links sind Affiliate-Links. Mit dem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Verkaufsprovision, ohne dass du mehr bezahlst.

Quellen

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung männlicher, weiblicher und diverser Sprachformen (m/w/d) verzichtet. Alle Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.

^