Android 10 und MIUI 11 für Xiaomi Mi 9 verfügbar

Zahlreiche neue Features für Xiaomi-Geräte 1 Min. lesen
News xiaomi  / Robin Cromberg
Xiaomi-Mi-9T-Pro-Smartphone-3

Nutzer des Xiaomi Mi 9 können inzwischen auch in Deutschland das Update auf Android 10 und MIUI 11 abrufen. Wir verraten euch, welche Neuerungen die aktuelle Version der Xiaomi-Benutzeroberfläche bringt und wann euer Gerät darauf zugreifen kann.

Xiaomi gibt Einblicke in Update-Roadmap

Xiaomi hat mit der Auslieferung der Updates auf Android 10 und MIUI 11 begonnen, zahlreiche Nutzer von diversen Mi-, Redmi- und Mi Mix-Modellen können ihre Geräte bereits seit längerem auf die neuesten Versionen aktualisieren. Diese erste Update-Phase hat der offiziellen (aber nicht endgültigen) Roadmap zufolge bereits am 22. Oktober begonnen, inzwischen scheint die zweite Phase angelaufen zu sein. Denn in dieser soll ein deutlich größerer Teil der Xiaomi-Smartphones auf die Software-Updates zugreifen können, allen voran die Flaggschiffe Xiaomi Mi 9 (zum Test) und Mi 9T Pro (auch hierzu gibt es einen Test).

MIUI 11 Release Schedule

Die neue Version der MIUI-Benutzeroberfläche steht unter dem Motto „Efficiency Innovations“ und bringt dementsprechend vor allem praktische Neuerungen auf die Xiaomi-Geräte. Einige optische Überarbeitungen gibt es zwar auch, fallen jedoch neben Funktionen wie beispielsweise dem Dark Mode weniger ins Gewicht. Dieser zeigt einige Apps und Menüs in Schwarz beziehungsweise dunklen Farben mit weißem Text an, womit eine deutliche Energieersparnis einhergehen soll. Wer noch mehr Akku sparen möchte, schaltet den neuen Ultra-Energiesparmodus ein, mit dem zwar viele Funktionen eingeschränkt, die Akkulaufzeit jedoch deutlich verlängert werden soll.

MIUI 11 Screenshot
MIUI 11 Screenshot 2
MIUI 11 Screenshot 3
MIUI 11 Screenshot 4
MIUI 11 Screenshot 5
MIUI 11 Screenshot 6
MIUI 11 Screenshot 7
MIUI 11 Screenshot 8
MIUI 11 Screenshot 9
MIUI 11 Screenshot 10

Zu den weiteren neuen, effizienten Features gehört ein personalisierbares Always On Display, bei dem nun festgelegt werden kann, welche Informationen angezeigt werden. Eine weitere Funktion wird als „Breathing Light“ bezeichnet und äußert sich als blaues Glimmen an den Displayrändern. Diese signalisieren neue Benachrichtigungen.


Quellen :

Xiaomi
Cashys Blog
Chinahandys.net


Tags:
Teilen:

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.