.a86958 Anzeige
.a86958 .a86958

Snapdragon X75: 5G-Modem stellt Download Rekord auf

Verbesserte KI-Funktionen und neue mmWave-Antenen
Qualcomm Themen

Qualcomm hat mit dem Snapdragon X75 ein neues 5G-Modem angekündigt, das über verbesserte KI-Funktionen verfügen soll. Daneben wurde auch der Aufbau optimiert, wovon insbesondere die Effizienz profitieren soll. Letzteres könnte vor allem für eine längere Akkulaufzeit bei der 5G-Nutzung sorgen.

Es ist mal wieder so weit: Qualcomm hat, wie jeden Februar, ein neues 5G-Modem für Mobilgeräte präsentiert. Hierbei handelt es sich um das Snapdragon X75 Modem, das im Grunde die gleiche Ausstattung wie das X70-Modem aus dem Snapdragon 8 Gen 2 bietet. Entsprechend werden erneut die Frequenzbereiche von 600 MHz bis 41 GHz abgedeckt. Allerdings sollen einige Aspekte grundlegend verändert worden sein, was sich vor allem beim Platzbedarf und beim Energieverbrauch bemerkbar machen soll.

Demnach benötigt das X75-Modem rund 25 Prozent weniger Platz als der Vorgänger, da erstmals alle Komponenten auf einem Modul untergebracht sind. Hinzu kommen die neuen mmWave-Antenne „QTM565“, die in der sechsten Generation vor allem kostengünstiger und sparsamer sein sollen. Letztendlich wird das Modem laut Qualcomm bis zu 20 Prozent energieeffizienter arbeiten, wenngleich sich diese Angabe auf Labortests beruft. Inwiefern sich dies im Alltag bewahrheitet, muss sich noch zeigen.

Qualcomm Snapdragon X75
Bild: Qualcomm

Weiterhin bewirbt Qualcomm Verbesserungen bei den KI-Fähigkeiten. Die KI-Integration soll unter anderem bei der Positionsbestimmung helfen, wobei scheinbar auch die Netzabdeckung, die Verbindungsstabilität und die Geschwindigkeit profitieren. Der neue 5G AI Processor Gen 2 soll demnach eine 2,5-fach bessere KI-Leistung erzielen als die vorherige Version. Zudem unterstützt das X75 Satellitenkommunikation über Snapdragon Satellite.

Laut dem Datenblatt ermöglicht das Snapdragon X75 Modem Downstream-Datenraten von bis zu 10 Gigabyte pro Sekunde. Im Upstream sollen wiederum bis zu 3,5 Gbps möglich sein. Das neue Modem soll erstmals im zweiten Halbjahr 2023 in Smartphones zum Einsatz kommen. Dabei dürften nicht nur die verschiedenen Android-Hersteller auf den Chip zurückgreifen, sondern auch Apple. Scheinbar wird der US-Konzern bei der iPhone 15-Serie auf eine Variante des X75 setzen.

Update [11.08.2023]: Qualcomm vermeldet Download-Rekord

Qualcomm konnte mit dem Snapdragon X75 Modem einen neuen Rekord im Sub-6-GHz-Spektrum aufstellen. Demnach erreichte der Chip eine Download-Geschwindigkeit von ganzen 7,5 Gbit/s, womit man einen zweistündigen 4K-Film in etwa 38 Sekunden herunterladen könnte. Für den Test kam wohl ein 5G-Standalone-Netzwerk mit vierfacher Carrier Aggregation zum Einsatz. Das Modem wird voraussichtlich in der kommenden Flaggschiff-Generation Anwendung finden.

Allround-PC Preisvergleich

Beitrag erstmals veröffentlicht am 16.02.2023

Mit * markierte Links sind Affiliate-Links. Mit dem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Verkaufsprovision, ohne dass du mehr bezahlst.

Quellen
Arian Krasniqi Profilbild Arian Krasniqi

…ist seit 2021 Teil des Teams und befasst sich vor allem mit Hardware-Komponenten sowie mit weiteren technischen Neuheiten. Auch aktuelle Spiele auf PC und Konsole gehören zu seiner Leidenschaft.

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung männlicher, weiblicher und diverser Sprachformen (m/w/d) verzichtet. Alle Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.

^