.F95794 Anzeige
.F95794 .F95794

Honor Pad 9: 12-Zoll-Tablet mit Papier-Textur-Bildschirm startet für 450 Euro

Weiteres Tablet mit Papier-Textur!
Honor Themen

Honor hat heute den Nachfolger des Honor Pad 8, das Honor Pad 9 offiziell in China vorgestellt. Das Tablet setzt dabei auf schmale Displayränder, einen Aluminium-Rahmen und eine völlig neu gestaltete Rückseite mit verbesserter Hardware im Inneren.

Honor Pad 9 startet in Deutschland für 450 Euro

Bisher war das Honor Pad 9 ausschließlich in China verfügbar. In der Basis-Variante mit 8 Gigabyte Arbeitsspeicher und 128 Gigabyte Flash-Speicher verlangt der Hersteller 1.499 CNY, was umgerechnet etwa 200 Euro entspricht. Erhältlich ist das Tablet in insgesamt drei Farben: Schwarz, Grün und Weiß. Inzwischen wird das Tablet, ohne weitere Ankündigung, auch bei Amazon Deutschland gelistet. Demnach werden für das Pad 9 mit 8 GB RAM und 256 GB Speicher 450 Euro (hier kaufen) fällig. Die Lieferung würde schon am 13. Februar erfolgen.

12,1-Zoll-Display mit Papier-Textur

Auf der Vorderseite des Honor Pad 9 sitzt ein 12,1 Zoll großes IPS-Panel, das eine Auflösung von 2.560 x 1.600 Pixeln bietet. Durch die 6,9 Millimeter dünnen Displayränder erreicht das Tablet ein Screen-to-Body-Ratio von 88 Prozent. Besonders auffällig ist dabei die matte Papier-Textur des Displays. Dadurch sollen bis zu 98 Prozent der Reflexionen absorbiert werden, wovon vor allem die Nutzung im Freien profitieren könnte. Eine ähnliche Technik kommt auch beim Huawei MatePad Air PaperMatte Edition zum Einsatz. Hinzu kommt eine maximale Helligkeit von 500 Nits, womit das neue Tablet heller ausfällt als noch das Pad 8 (450 Nits)

Bilder: Honor

Großer Akku und viel Speicher

Im Inneren des Tablets kommt der Qualcomm Snapdragon 6 Gen 1 Prozessor zum Einsatz, dem bis zu 12 Gigabyte Arbeitsspeicher und bis zu 512 Gigabyte Flash-Speicher zur Seite stehen. Für genügend Energie sorgt ein 8.300 mAh großer Akku, der mit bis zu 35 Watt per USB-C wieder aufgeladen werden kann.

Neues Kamera-Design auf der Rückseite

Zur weiteren Ausstattung des Tablets gehören eine 13-Megapixel-Hauptkamera und eine 8-Megapixel-Frontkamera. Besonders das Design der Rückseite hat sich im Vergleich zum Vorgänger verändert. Dort ist jetzt ein auffälliger runder Kamerabuckel zu erkennen, der teilweise an das OnePlus Pad erinnert. An das Tablet kann eine Tastatur angeschlossen werden, um es als Notebook-Ersatz zu verwenden. Alternativ erfolgen Eingaben über das Touch-Display oder per Stylus. Als Software kommt Magic OS 7.2 auf Basis von Android 13 zum Einsatz.

Honor Pad 9 in drei Farben
Bild: Honor
Allround-PC Preisvergleich

Mit * markierte Links sind Affiliate-Links. Mit dem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Verkaufsprovision, ohne dass du mehr bezahlst.

Quellen

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung männlicher, weiblicher und diverser Sprachformen (m/w/d) verzichtet. Alle Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.

^