.B36627 Anzeige
.B36627 .B36627

Neue Asus-BTF-Produkte: PC-Komponenten ohne sichtbare Kabel

Gehäuse, Mainboards und Grafikkarten
Asus Themen

Im Rahmen der CES 2024 hat Asus seine neue BTF-Produktreihe präsentiert, zu der PC-Gehäuse, Mainboards und Grafikkarten gehören, die eine verdeckte Verkabelung bieten und teils sogar auf Stromkabel verzichten.

Auf der aktuell laufenden Consumer Electronics Show (CES) hat Asus seine neue Produktlinie „Back to the Future“ (BTF) vorgestellt, die eine Reihe von Mainboards, Grafikkarten und Gehäusen umfasst. Das Besondere an diesen Produkten ist ihre Fähigkeit, ohne sichtbare Kabel auszukommen, was zu einem aufgeräumten Erscheinungsbild des PC-Innenraums führt. Konzepte und einige serienreife Produkte dieser Art gab es bereits letztes Jahr zu sehen, doch nun sollen die BTF-Produkte großflächig erscheinen – auch in Deutschland.

Die Mainboards der BTF-Serie, das ROG Maximus Z790 Hero BTF und TUF Gaming Z790-BTF WiFi, bieten Anschlüsse auf der Rückseite, was die Kabelverlegung hinter das Mainboard-Tray ermöglicht. Diese Design-Neuheit trägt zu einer minimalistischen und organisierten PC-Optik bei.

Kein Stromkabel mehr für Grafikkarten

In der Grafikkartensparte hat Asus zwei neue Modelle vorgestellt: die Asus ROG Strix GeForce RTX 4090 BTF Edition und die Asus TUF Gaming GeForce RTX 4070 Ti Super BTF White Edition. Diese neuen Asus-Grafikkarten zeichnen sich durch eine zusätzliche Steckleiste (GC-HPWR) aus, die es ermöglicht, sie direkt über einen Slot auf dem Mainboard mit Strom zu versorgen. Ein separates Stromkabel (12VHPWR) ist somit überflüssig.

Zur Unterbringung dieser neuen Komponenten präsentiert Asus auch zwei Gehäusemodelle: das TUF Gaming GT302 ARGB in Weiß und das ROG Hyperion GR701 BTF Edition in Schwarz. Diese Gehäuse sind speziell für die verdeckte Verkabelung zu den rückseitigen Anschlüssen auf den Mainboards entworfen.

Asus BTF Gehäuse

Start mit Partnerprodukten im ersten Quartal erwartet

Asus hat noch keine genauen Informationen zu Verfügbarkeit und Preisen der neuen BTF-Produkte veröffentlicht. Es wird jedoch erwartet, dass sie im ersten Quartal 2024 auf den Markt kommen. Zudem sollen dann kompatible Gehäuse von Partnerunternehmen der BTF Alliance, zu denen Hersteller wie Thermaltake, be quiet!, Phanteks, In Win und Cooler Master gehören, ebenfalls verfügbar sein.

Asus ROG Hyperion BTF PC-Gehäuse
ROG Hyperion BTF (Bild: Asus)

Die verdeckte Verkabelung könnte ein neuer Trend in der Gestaltung von PC-Systemen werden, der sowohl die Optik als auch die Handhabung verbessert. In den vergangenen Monaten gab es ähnliche Konzepte von weiteren Herstellern, darunter MSI, Gigabyte und Inno3D. Weitere Neuheiten von Asus findet ihr über unsere verlinkte Asus-Übersichtsseite.

Allround-PC Preisvergleich

Mit * markierte Links sind Affiliate-Links. Mit dem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Verkaufsprovision, ohne dass du mehr bezahlst.

Quellen
Foto von Tim Metzger Tim Metzger

… schreibt seit 2020 für Allround-PC zu Technik aller Art und hat schon in jedem Ressort Artikel verfasst. Abseits des Redakteur-Jobs studiert Tim Technikjournalismus an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg.

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung männlicher, weiblicher und diverser Sprachformen (m/w/d) verzichtet. Alle Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.

^