.Z57105 Anzeige
.Z57105 .Z57105

Teufel Rockster GO 2: Neuauflage mit mehr Akkulaufzeit und besserem Sound

Gleiches Design und gleicher Preis
Teufel Themen

Der Rockster GO gehört zu den handlichsten Bluetooth-Lautsprechern von Teufel und erhält nun eine Neuauflage. Verbessert wurden unter anderem Klang, Akkulaufzeit und technische Features.

Bis zur Einführung des handflächengroßen Boomster GO war der Rockster GO das bis dato kleinste Modell unter den Bluetooth-Lautsprechern von Teufel. Nun legt der deutsche Markenhersteller die handliche Box neu auf und wie gehabt verschwindet der Vorgänger im gleichen Zug aus dem Shop und wird durch den Rockster GO 2 zum gleichen Preis ersetzt.

Das Design des Originals bleibt weitgehend unverändert, lediglich die Bedienelemente an der Oberseite werden nun farblich besser hervorgehoben. Farbliche Abwechslung bietet der Rockster GO 2 ohnehin, denn zur klassischen rot-schwarzen Variante gesellen sich jetzt dezente Optionen in Schwarzgrau und reinem Schwarz.

Teufel Rockster GO 2 alle Farben nebeneinander
Bild: Teufel

Zu den Verbesserungen gehören eine verlängerte Akkulaufzeit von 12 auf nunmehr über 15 Stunden. Im neuen Energiesparmodus soll die Klangbox bei mittlerer Lautstärke sogar über 28 Stunden durchhalten. Das Lautsprechersystem aus zwei Breitbandtreibern und einer passiven Bassmembran soll verbessert worden sein, zudem gibt es neue Funktionen, die wir bereits von anderen aktuellen Teufel-Modellen wie dem Rockster Air 2 kennen. So soll sich etwa der Bass stets optimal an die gewählte Lautstärke anpassen und per Druck auf die Dynamore-Taste soll ein besonders weiträumiger Stereosound simuliert werden.

Teufel Rockster GO 2 im Wasser treibend
Bild: Teufel

Der Teufel Rockster GO 2 ist wieder nach IP67 gegen das Eindringen von Wasser und Staub geschützt und kann per Party Link mit einem identischen Speaker zum Stereo-Paar oder bis zu 100 anderen Lautsprechern verbunden werden.

Ab sofort kann der neue Rockster GO 2 im Teufel-Webshop für 149,99 Euro bestellt werden.

Allround-PC Preisvergleich

Mit * markierte Links sind Affiliate-Links. Mit dem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Verkaufsprovision, ohne dass du mehr bezahlst.

Quellen
Redakteur Robin im grünen Pulli Robin Cromberg

... studiert Asienwissenschaften und Chinesisch an der Universität Bonn und ist als Redakteur hauptsächlich für die Ressorts der Eingabe- und Audiogeräte bei Allround-PC.com zuständig, schreibt aber auch über Produktneuheiten aus vielen anderen Bereichen.

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung männlicher, weiblicher und diverser Sprachformen (m/w/d) verzichtet. Alle Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.

^