Honor Magic V: Wie ihr den Livestream zum Launch schauen könnt (Update)

Erscheint das faltbare Smartphone global?
News Honor  /  
Bild: Honor

Schon kurz vor Weihnachten teaserte die ehemalige Huawei-Marke ein eigenes Foldable namens Honor Magic V an, bald darauf erschien ein offizieller Video-Clip, der mehr vom Design des faltbaren Smartphones offenbart. Eventuell könnte es 2022 global erscheinen. Jetzt gibt es einen Termin für die offizielle Vorstellung.

Update vom 8. Januar 2022

Wie versprochen gibt es ein Update, wenn wir wissen, wo der Livestream zu finden ist. Ihr könnt das Event beispielsweise über YouTube, aber auch über Facebook oder Twitter verfolgen.

Update vom 6. Januar 2022

Wie Honor per Pressemitteilung wissen lässt, gibt es einen offiziellen Termin für die Vorstellung. Demnach soll es am 10. Januar 2022 um 12:30 Uhr deutscher Zeit so weit sein. Ein Stream soll das Event außerdem begleiten. Dass die deutsche Pressestelle den Launch ankündigt, ist ein gutes Zeichen dafür, dass das Gerät nicht wie etwa das vielversprechende Oppo Find N nur in China, sondern auch international auf den Markt kommt. Wir sind auf jeden Fall gespannt!

Ursprüngliche Meldung vom 28. Dezember 2021

Erst kürzlich brachte Honor nach der Trennung von Huawei wieder neue Smartphones mit Google-Diensten auf den hiesigen Markt. Nun folgte die Ankündigung eines kommenden Foldables. Das sogenannte Honor Magic V ist in einem 50-sekündigen Video auf den offiziellen Kanälen der Marke zu sehen – auch auf den internationalen. Es handelt sich dabei keineswegs um einen lauen Aufguss des entfernt verwandten Huawei Mate X2, sondern um ein eigenes Design.

Dreiseitig gekrümmter Frontbildschirm

Offenbar kommt ein Faltscharnier im Stile des Oppo Find N zum Einsatz und die beiden Hälften sind im Gegensatz zum Huawei-Modell mit Ausnahme des Kamerabuckels gleich dick. Eine Falte in der Bildschirmmitte ist zumindest im Rendervideo nicht ersichtlich. Ebenfalls fällt auf, dass sich Honor außen für ein dreiseitig gekrümmtes Cover-Display entschieden hat. Konkret scheint es am oberen, unteren und rechten Rand leicht gekrümmt zu sein.

Nähere Details verrät das Video nicht. Laut Ross Young von Display Supply Chain Consultants bietet das Magic V ein etwas kleines Faltdisplay als das Mate X2 (acht Zoll) mitsamt einer Bildwiederholrate von 90 Hertz und ohne UTG-Schicht (“ultra thin glass”). Womöglich beinhaltet das faltbare Smartphone den neuen Snapdragon 8 Gen 1.

Enthüllung angeblich im Januar 2022

Da Honor das Foldable auch auf den internationalen Kanälen bewirbt und die Marke wieder Google-Dienste nutzen darf, ist eine Veröffentlichung außerhalb Chinas nicht allzu unwahrscheinlich. In China dürfte das Honor Magic V dem Leaker Teme zufolge bereits am 5. oder 10. Januar 2022 enthüllt werden.

Quellen
Mit * markierte Links sind Affiliate-Links. Mit dem Kauf über diesen Link erhalten wir als Seitenbetreiber eine Verkaufsprovision ohne, das du mehr bezahlst. So kannst du Allround-PC supporten
Tim Metzger

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.