.u49338 Anzeige
.u49338 .u49338

Pixel Feature Drop: Google bringt Gemini-KI auf Pixel-Smartphones

KI auf einem neuen Level
Google Themen

Google hat kürzlich in einem Blogeintrag den neuesten Pixel-Feature-Drop für Dezember 2023 angekündigt, der spannende neue Funktionen auf kompatible Pixel-Smartphones bringt. Ein Highlight des Updates ist die Einführung der „Gemini“-KI, die auf dem Tensor-G3-Chip des Pixel 8 Pro läuft und später auch für andere Android-Smartphones verfügbar sein wird.

ChatGPT und Google Bard sind zwei wirklich beeindruckende Entwicklungen im Bereich der künstlichen Intelligenz. Neu hinzu kommt Google Gemini. Die KI ist in der Lage, Text, Bilder und Audio und (Live)-Videos zu verarbeiten und darauf in Echtzeit zu reagieren, wie Google in einem YouTube-Video wirklich eindrucksvoll demonstriert. Gemini übertrifft in 30 von 32 weitverbreiteten akademischen Benchmarks den aktuellen Stand der Technik und ist laut Google das erste KI-Modell, das menschliche Experten beim Massive Multitask Language Understanding (MMLU) übertrifft.

Gemini Nano, die kleinste Version dieser KI, bietet beeindruckende Funktionen wie die Transkription und Zusammenfassung von Sprachaufnahmen und das komplett offline. Allerdings ist diese Funktion derzeit auf englische Texte beschränkt.

Video: Google

Verbesserungen für Google Fotos

Überdies erhält Google Fotos das neue Feature „Porträtbeleuchtung“, das die Beleuchtung und Schatten in Porträtfotos mithilfe eines KI-Modells verbessert, sogar bei älteren Aufnahmen. Auch die „Photo Unblur“-Funktion für Hunde- und Katzenfotos wird verbessert. Ein weiteres Feature ist die „Video-Optimierung“. Diese Funktion lädt aufgezeichnete Videos in die Cloud, wo sie durch KI bezüglich Farbe, Beleuchtung, Stabilisierung und Bildrauschen optimiert werden.

Neue Funktionen für Pixel Fold und ältere Modelle

Das Pixel Fold erhält eine neue Dual-Screen-Vorschau, die es ermöglicht, das Motiv eines Porträts auf beiden Displays zu sehen. Zudem kann das Pixel 6 (Test) oder neuere Modelle als Webcam genutzt werden, wenn es per USB-Kabel an einen PC angeschlossen wird.

Pixel Fold Dual Screen Vorschau
Bild: Google

Für ältere Pixel-Modelle gibt es neben der „Porträtbeleuchtung“ auch Verbesserungen beim Scannen von Dokumenten, bei denen Flecken oder Fingerabdrücke nun einfach weggewischt werden können. Ebenso wurde der Passwortmanager aktualisiert, um automatisch zu erkennen, wenn eine Webseite Passkeys unterstützt. Im Reparatur-Modus können persönliche Daten jetzt mit einem einzelnen Passwort geschützt werden, ohne das Smartphone vollständig zurücksetzen zu müssen.

Google Pixel Featrue drop Funktion
Bild: Google

Weitere Funktionen für Pixel Watch und Pixel Tablet

Auch Googles IoT-Portfolio erhält einige Updates. Die Pixel Watch wird in Kürze in der Lage sein, Pixel-Smartphones zu entsperren. Das Pixel Tablet wird durch KI-basierte Rauschreduzierung eine verbesserte Gesprächsqualität bieten und unterstützt Spatial Audio, wenn es mit den Pixel Buds Pro verwendet wird.

Allround-PC Preisvergleich

Mit * markierte Links sind Affiliate-Links. Mit dem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Verkaufsprovision, ohne dass du mehr bezahlst.

Quellen

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung männlicher, weiblicher und diverser Sprachformen (m/w/d) verzichtet. Alle Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.

^