.w54612 Anzeige
.w54612 .w54612

Google Pixel 7a im Angebot: Midrange-Smartphone für 399 Euro

Neuer Bestpreis erreicht!

Beim Google Pixel 7a handelt es sich um das derzeit günstigste Google Smartphone. Aktuell bietet der Hersteller das Gerät allerdings reduziert an, wodurch es schon für 399 Euro zu haben ist. Damit ist das Pixel 7a derzeit rund 110 Euro günstiger als üblich.

Google hat das Pixel 7a (Vergleichstest) im Rahmen der Google I/O im Mai 2023 offiziell vorgestellt und für 509 Euro an den Start gebracht. Das Pixel 7a sticht besonders durch sein handliches Format, das sehr gute OLED-Display mit 90 Hz sowie die lange Update-Garantie mit schnellen Updates hervor. Dazu liefert das Kamerasystem, vor allem der Hauptsensor, sehr ansehnliche Fotos bei Tag und Nacht. Eine solide Alltagsperformance, kabelloses Laden und ein wasserdichtes Design mit IP67-Zertifizierung runden das Gesamtpaket weiter ab.

Google Pixel 7a Smartphone

Google Pixel 7a für 399 Euro

Das Google Pixel 7a kombiniert ein kompaktes Design mit einer guten Hardware-Ausstattung. Der verbaute Tensor G2 sorgt für eine solide Alltagsperformance, während die rückwärtige Dual-Kamera ansehnliche Bilder ermöglicht. Dazu kommt eine Software, die über mehrere Jahre mit Updates versorgt wird.

Im Google Onlineshop und bei Amazon wird das Google Pixel 7a derzeit für 399 Euro verkauft, womit es immerhin um 110 Euro reduziert ist. Bei Amazon wird jedoch nur die Farbvariante “Charcoal” günstiger angeboten. Derzeit ist nicht klar, wie lange das Angebot gültig sein wird. Es könnte sich also lohnen, schnell zu sein.

Google Pixel 7a in der Hand einer Person
Bild: Google

Das hat das Google Pixel 7a zu bieten

Das Gerät basiert analog zu den restlichen Pixel-7-Smartphones auf dem Tensor G2 Chip, wobei zusätzlich ein Titan M2-Sicherheitschip verbaut wird. Daneben kommen 128 Gigabyte UFS 3.1 Speicher sowie 8 Gigabyte LPDDR5-Arbeitsspeicher zum Einsatz. Auf der Front lässt sich ein 6,1 Zoll großes OLED-Display mit FullHD+-Auflösung sowie 90 Hz finden. Auf der Rückseite befindet sich ein durchgängiger Kamera-Balken, in dem eine 64 MP Hauptkamera und eine 13 Ultraweitwinkelkamera Platz finden.

Allround-PC Preisvergleich

Mit * markierte Links sind Affiliate-Links. Mit dem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Verkaufsprovision, ohne dass du mehr bezahlst.

Arian Krasniqi Profilbild Arian Krasniqi

…ist seit 2021 Teil des Teams und befasst sich vor allem mit Hardware-Komponenten sowie mit weiteren technischen Neuheiten. Auch aktuelle Spiele auf PC und Konsole gehören zu seiner Leidenschaft.

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung männlicher, weiblicher und diverser Sprachformen (m/w/d) verzichtet. Alle Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.

^