.l29026 Anzeige
.l29026 .l29026

Xiaomi Smart Band 8 Pro: Fitnesstracker im Apple Watch Look startet wohl in Kürze global

Wasserdichtes Wearable mit 1,74"-Display
Xiaomi Themen

Xiaomi enthüllte in einem großangelegten Launch-Event in China neben anderen Produkten das Xiaomi Smart Band 8 Pro. Das Wearable hat im Vergleich zu seinem Vorgänger, dem Smart Band 7 Pro, einige nennenswerte Verbesserungen erfahren.

Am Montag, dem 14. August 2023, fand in Peking ein größeres Xiaomi-Launchevent statt. Die Veranstaltung dauerte knapp drei Stunden und umfasste eine Rede des Xiaomi-Mitgründers Lei Jun sowie mehrere Produktankündigungen. Unter anderem wurden des Xiaomi Pad 6 Max sowie des Mix Fold 3 vorgestellt. Daneben gab es jedoch auch eine neue Smartwatch zu sehen. Hierbei handelte es sich um das Smart Band 8 Pro und somit um den Nachfolger des Band 7 Pro.

Xiaomi Smart Band 7 Pro
Wer einen größeren Fitnesstracker von Xiaomi möchte, muss bisher auf das Smart Band 7 Pro zurückgreifen

Smart Band 8 Pro mit größerem Display

Das AMOLED-Display des neuen Smart Band 8 Pro wächst im Vergleich zum Vorgänger leicht an und erreicht nun eine Größe von 1,74 Zoll. Dabei löst das Display mit 336 x 480 Pixeln auf und erreicht somit eine Pixeldichte von 336 PPI. Dazu gibt es eine maximale Helligkeit von 600 Nits, wobei der Bildschirm durch Gorilla Glass geschützt wird. Daneben soll die Uhr leistungsfähiger ausfallen und dadurch fast schon einer Smartwatch entsprechen.

Optisch erinnert der neue Fitnesstracker an die Apple Watch Series 9 und an die Amazfit Active (Test). Mit einem Gewicht von 22,5 Gramm ist es leicht schwerer als sein Vorgänger, aber mit einer Tiefe von 9,9 Millimetern dünner. Das Gehäuse ist in den Farben Schwarz und Silber erhältlich und behält die 5-ATM-Wasserresistenz bei. Xiaomi gibt eine Nutzungsdauer von bis zu 14 Tagen mit einer Akkuladung an, mit Always-on-Funktion seien es sechs Tage.

Xiaomi Smart Band 8 Pro Display
Bild: Xiaomi

Für die Personalisierung stehen zehn Armbänder (Silikon, Stoff, Leder, Milanese) und über 100 Ziffernblätter zur Auswahl. Neben der integrierten GPS-Funktion, die unabhängiges Tracking ohne Smartphone ermöglicht, bietet das Band auch genauere Herzfrequenz- und Blutsauerstoff-Sensoren. NFC ist auch an Bord, aber ob dies in der internationalen Version der Fall sein wird, ist fraglich.

Xiaomi Smart Band 8 Pro Versionen
Bild: Xiaomi

Globaler Launch in Kürze?

In China startet das Xiaomi Smart Band 8 Pro zu einem Preis von 399 Yuan, umgerechnet rund 50 Euro. Laut dem indischen Leaker Sudganshu Ambhore wird der neue Fitnesstracker in Europa für eine UVP von 89 Euro starten. Allerdings kann der Preis in den verschiedenen Ländern aufgrund der Mehrwertsteuer leicht anders ausfallen. Vermutlich wird es zum Start wieder eine Early-Bird-Aktion geben, dank der das Smart Band 8 Pro günstiger zu haben sein wird.

Hierzulande sollen laut dem Leaker nur die schwarze und die silberne Version verfügbar sein. Wir gehen davon aus, dass der EU-Launch im Rahmen des MWC 2024 erfolgt. Hier soll auch der globale Launch des Xiaomi 14 erfolgen, wobei ebenfalls mit der Vorstellung des Xiaomi Mix Fold 4 gerechnet wird.

Allround-PC Preisvergleich

Beitrag erstmals veröffentlicht am 12.08.2023

Mit * markierte Links sind Affiliate-Links. Mit dem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Verkaufsprovision, ohne dass du mehr bezahlst.

Quellen
Arian Krasniqi Profilbild Arian Krasniqi

…ist seit 2021 Teil des Teams und befasst sich vor allem mit Hardware-Komponenten sowie mit weiteren technischen Neuheiten. Auch aktuelle Spiele auf PC und Konsole gehören zu seiner Leidenschaft.

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung männlicher, weiblicher und diverser Sprachformen (m/w/d) verzichtet. Alle Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.

^